Indiegames

Cursed to Golf – Finde deinen Weg aus dem Fegefeuer

Cursed to Golf vom japanischen Entwicklerstudio Chuhai Labs und Publisher Thunderful Publishing ist ein Mix aus einem Golfspiel und einem Roguelite Adventure in Pixelart. Im Spiel schlüpft man in die Rolle eines verfluchten Golfers, der vom Blitz getroffen wird und im Fegefeuer landet. Nur wenn er die dortigen Golfkurse besteht, kann er zurück ins Leben finden.

Indiegames

Orbital Bullet – Ein rasanter 360° Roguelite-Plattformer

Orbital Bullet von SmokeStab und Assemble Entertainment ist ein ebenso schwieriger wie rasanter 360° Action-Plattformer mit Roguelite-Elementen und hoher Wiederspielbarkeit. Im verzweifelten Kampf gegen das böse CyberTech Unternehmen Dread Corp muss man sich auf prozedural generierten Planeten seinen Weg durch eine Vielzahl von Gegnern ballern.

Indiegames

Forever Skies – First Person Survival in einem Luftschiff

Forever Skies vom polnischen Entwicklerstudio Far From Home ist ein Action Survivalgame in Ego-Perspektive, das in einer fernen Zukunft auf der von einer globalen Umweltkatastrophe verwüsteten Erde spielt. Mit dem Ziel herauszufinden, was genau vor einigen hundert Jahren passiert ist, muss man auf einem Luftschiff hoch über der vergifteten Oberfläche überleben.

Indiegames

The Cub – Auf der Flucht durch die Ruinen der Zivilisation

The Cub vom serbischen Entwicklerteam Demagog Studio und Publisher Untold Tales ist ein herausfordernder Puzzle Plattformer, der im gleichen Universum wie das zauberhafte Golf Club: Wasteland spielt. Von den Wissenschaftlern des Mars entdeckt, muss ein Kind, das immun gegen die giftige Atmosphäre der Erde ist, durch die Ruinen der Zivilisation flüchten.

Indiegames

Back to the Dawn – Pixelart Abenteuer in einem Gefängnis

Back to the Dawn vom chinesischen Entwickler Metal Head Games ist ein Pixelart RPG, das in einem Gefängnis voller Tiere spielt. Im Spiel schlüpft man in die Rolle von Thomas dem Fuchs, einem Justizreporter der aufgrund seiner unerwünschten Berichte hereingelegt, verhaftet und im Gefängnis eingesperrt wurde und nun seinen Weg zurück in die Freiheit sucht.

Indiegames

Saghala – Die postapokalyptische Suche nach einem Fusionskern

Saghala vom polnischen Entwickler KovalGames ist ein strategisches Abenteuer mit kartenbasierten Kämpfen, das im Jahr 2081 spielt. In einer zerstörten Welt, die nun den Namen Saghala trägt, kämpfen zwei Fraktionen um die Vorherrschaft und suchen nach einem unterirdischen Fusionskern, der repariert werden kann. Ein Abenteuer mit vielen Widrigkeiten wartet.

Indiegames

ITORAH – Ein handgezeichnetes 2D Action Adventure

ITORAH vom Entwicklerstudio Grimbart Tales und Publisher Assemble Entertainment ist ist ein Mix aus 2D-Plattformer und Action Adventure, der uns in geheimnisvolle Nahucan versetzt. Dort sind alle Menschen wie vom Erdboden verschluckt und eine mysteriöse Plage bedroht die Welt. Die mutige Itorah macht sich auf, das Geheimnis zu lösen und Nahucan zu retten.

Indiegames

Daomei Village – Ein Pixelart Farming-RPG im alten China

Daomei Village vom polnischen Entwicklerstudio Gameparic ist ein Farming-RPG in Pixelart, ganz im Stil von Stardew Valley, das jedoch im alten China spielt. Nachdem man vom Kaiser wegen eines Verbrechens verbannt wurde, beginnt man ein neues Leben im kleinen Dorf Daomei. Um die Gunst des Kaiser zurück zu erlangen, muss man das Dorf zu alter Pracht führen.

Indiegames

Ravenous Devils – Eine makabere Management Simulation

Ravenous Devils vom italienischen Entwicklerstudio BadVicesGames ist eine makabere Management-Simulation, die im 19. Jahrhundert spielt. Im Spiel leitet man die Geschicke des mörderischen Unternehmens von Hildred und ihren Mann Percival. Beide haben nur eines im Sinn, sie wollen extrem reich werden und sind ohne Skrupel bereit, dafür über Leichen zu gehen.

Indiegames

Moonscars – Eine Kriegerin sucht das Geheimnis ihrer Existenz

Moonscars vom moldawischen Entwicklerstudio Black Mermaid und Publisher Humble Games ist ein düsteres Metroidvania mit Dark Fantasy Setting. In der Rolle von Irma der Grauen, einer Kriegerin aus Fleisch und Lehm, macht man sich auf den Weg in eine Welt voller Pein und Verzweiflung um ihren Schöpfer zu finden und das Geheimnis hinter ihrer Existenz zu lüften.

Indiegames

Aka – Ein kleiner Roter Panda auf der Suche nach innerem Frieden

Aka von der kanadischen Indie Entwicklerin Namra ist ein kleines Open World Game mit Quests, Crafting und Farming, in dem man viel entdecken kann. Im Spiel schlüpft man in die Rolle eines niedlichen Roten Pandas, der gerade aus einem Krieg zurückgekehrt ist und nun von einem alten Freund eingeladen wird, fortan ein friedliches Leben auf dessen Insel zu führen.

Indiegames

Sandwalkers – Roguelike Erkundung mit einer Karawane

Sandwalkers vom französischen Entwickler Goblinz Studio ist ein rundenbasiertes Roguelike Erkundungsspiel in Pixelart, in dem sich eine Karawane auf eine anspruchsvolle Mission begibt. Neben diplomatischen Beziehungen und Handel sind sie auf der Suche nach fruchtbarem Boden, auf dem sich eine neue Zuflucht für ihren Stamm und seine Verbündeten errichten lässt

Indiegames

No Place Like Home – Mach die Erde wieder lebenswert

No Place Like Home vom Entwicklerstudio Chicken Launcer ist ein Farming Abenteuer, in dem man in die Rolle einer jungen Frau namens Ellen schlüpft. In No Place Like Home hat die Menschheit die Erde verwüstet, im Müll ersticken lassen und ist dann auf den Mars ausgewandert. Nur einige wenige Menschen sind zurückgeblieben und starten nun einen Neuanfang im Müll.

Indiegames

WrestleQuest – Ein actionreiches Wrestling RPG in Pixelart

WrestleQuest vom amerikanischen Entwickler Mega Cat Studios und Publisher Skybound Games ist ein actionreiches Pixelart RPG, in dem man in die Rolle eines aufstrebenden Wrestlings Neulings schlüpft und ihn auf seiner Reise zu einem der besten Wrestler aller Zeiten begleitet. Ein schöne Hommage an unsere unvergessenen Wrestling Helden der 80er und 90er Jahre!

Indiegames

Diluvian Winds – Ein Leuchtturm als Zuflucht vor der Flut

Diluvian Winds vom französischen Entwickler Alambik Studio und Goblinz Publishing ist eine rundenbasierte Aufbau- und Managementsimulation in der die Leute vor dem Anstieg des Meeresspiegels fliehen. Im Spiel kann man Flüchtlingen Zuflucht zum eigenen Leuchtturm samt Insel gewähren, um dort dann gemeinsam die steigenden Gezeiten zu überstehen.