Serum – Survival Abenteuer und ein Wettlauf gegen die Zeit

Beim Überleben wollen viele offene Fragen beantwortet werden!

Serum ist das neueste Spiel des polnischen Entwicklerstudios Game Island, einem Tochterunternehmen von The Dust, die ihr Spiel erstmals offiziell am 23. April 2021 angekündigt haben. Seit dem 27. Juli 2022 ist nun der umtriebige Publisher Toplitz Productions aus Österreich mit an Bord, um das Team von Game Island auf dem Weg zum Release zu unterstützen. Ein konkretes Releasedatum hat Serum aktuell aber noch nicht bekommen.

Serum von Game Island und Toplitz Productions hat noch kein Releasedatum.

Worum geht es in Serum?

Serum ist ein Survival-Abenteuer mit postapokalyptischem Sci-Fi Setting, in dem die Augen an einem unbekannten Ort öffnet und daraufhin ein mysteriöses Implantat an seinem Arm bemerkt, das mit einem Timer ausgestattet ist. Schnell wird klar, dass man mit einem tödlichen Virus infiziert ist, das den eigenen Körper langsam abtötet. Die einzige Möglichkeit zu Überleben ist die Anwendung eines speziellen, grün leuchtenden Serums, das das eigene Leben mit jeder Dosis um einige Stunden verlängert.

Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit! Man muss nicht nur heilendes Serum finden, sondern auch Antworten auf viele unbeantworteten Fragen finden. Wohin und warum wurde man verschleppt, wie kann man diesem Ort entfliehen? Was ist das Geheimnis des unheimlichen, grünen Serums und welchen Zweck verfolgen seine Schöpfer? Im Spielverlauf muss man nun einen sicheren Unterschlupf finden, neue Technologie erforschen und Waffen und Ausrüstung herstellen, um Orte zu erreichen, an denen Zutaten für die wertvolle Substanz eingesammelt werden können.

Die Welt von Serum soll aus verschiedenen, mystischen Biomen mit einzigartigen Besonderheiten bestehen, die man nach und nach entdecken kann, während man parallel seine eigene Sicherheitszone Schritt für Schritt erweitert. Natürlich erwartet einen dort auch Kämpfe mit verschiedensten Kreaturen. Zum Glück steht für diese Begegnungen aber auch eine Vielzahl an unterschiedlichen Waffen bereit.

Hey, kennst du schon:  Mina the Hollower - Ein Retro Action-Abenteuer im 8-Bit Stil

Laut Entwicklern soll man in der Welt von Serum auch Beutekisten plündern, Rätsel lösen und versteckte Mechanismen aktivieren können. Und wie bei jedem Survivalgame gilt es auch immer die eigene Ausdauer und Gesundheit im Auge zu haben. Das lebensverlängernde Serum kann den eigenen Körper außerdem auf unerwartete Weise verändern, sodass man sich vor Mutationen hüten soll.

Das lebensverlängernde Serum kann auch Mutationen hervorrufen.

Serum dürfte ein unterhaltsames Survival-Abenteuer werden. Der nachfolgende Teaser-Trailer vermittelt auf jeden Fall einen vielversprechenden ersten Eindruck und zeigt die ansprechende Atmosphäre. Serum soll eine deutschsprachige Oberfläche und Untertitel bekommen. Wer die Entwickler auf dem Weg zum Release unterstützen möchte, kann Serum auch bereits auf die Steam-Wunschliste setzen. Zudem kann man sich auf der Steampage des Spiels schon für die Teilnahme an einem kommenden Playtest bewerben.

Mehr zum Spiel: Steam

Ähnliche Beiträge
Autor: Piet 534 Beiträge
Piet liebt Indiegames und Pixelart, spielt aber viel zu selten ein Spiel bis zum Ende durch. Der 38-jährige Bart- und Basecap-Träger macht beruflich Sachen im Internet und ist dort auch gerne als Spielescout, Kreativberater und Troubleshooter unterwegs, wenn er nicht gerade an einem Beitrag für Indiegames Inside schreibt.