Deep Rock Galactic – Bewaffnete Zwerge im Weltall

In düsteren Polygon-Höhlen jagen Zwerge nach kostbaren Ressourcen

The Games That Weren’t

Deep Rock Galactic ist ein kooperativer First-Person Shooter aus der Schmiede von Ghost Ship Games aus Dänemark und kann im Team mit bis zu 4 Spielern gespielt werden. Die Spieler schlüpfen in die Rollen von Zwergen, die sich auf der Suche nach Erzen für ihre gierigen Chefs von der Deep Rock Galactic Mining Corporation als knallharte und unerschrockene Weltraum-Bergleute in die tiefsten und gefährlichsten Höhlensysteme eines ungemütlichen Planeten wagen.

Werbung

Actionrecorder
Autor: Piet 276 Beiträge
Piet liebt Indiegames und Pixelart, spielt aber viel zu selten ein Spiel bis zum Ende durch. Der 37-jährige Bart- und Basecap-Träger macht beruflich Sachen im Internet und ist dort auch gerne als Spielescout, Kreativberater und Troubleshooter unterwegs, wenn er nicht gerade an einem Beitrag für Indiegames Inside schreibt.