Indiegames

Tin Can – Überleben an Bord einer kleinen Rettungskapsel

Tin Can vom französischen Entwickler Tin Can Studio ist eine Weltraum Survival-Simulation, in der man an Bord einer alten Rettungskapsel überleben muss. Nur der eigene Verstand und ein altes Handbuch helfen dabei die lebenserhaltenden Systeme der Kapsel bei Fehlfunktionen Instand zu halten, während man mit verschiedenen Schrecken des Weltraums konfrontiert wird.

Indiegames

Gunbrella – Ein Noir-Punk Action-Adventure in Pixelart

Gunbrella vom amerikanischen Entwicklerstudio Doinksoft und Publisher Devolver Digital ist ein Noir-Punk Action-Adventure in Pixelart, in dem man in die Rolle eines Waldarbeiters schlüpft. Bewaffnet mit seiner Gunbrella, eine Schusswaffe die auch gleichzeitig als Regenschirm dient, beginnt er Ermittlungen in einer Welt, die von einer schnell schwindenden Ressource abhängig ist.

Indiegames

Keplerth – Sandbox Survival Abenteuer im Rimworld Style

Keplerth vom asiatischen Entwicklerstudio TARO und Publisher Gamera Games ist ein 2D Sandbox Survival-RPG. Nach einem 273 Jahre langem Kälteschlaf in einer Kapsel erwacht der Spieler nackt in der Meco Kolonie auf dem Planeten Keplerth. Umgeben von seltsamen Kreaturen müssen Ressourcen gesammelt und Gegenstände hergestellt werden, um zu überleben.

Indiegames

Deadcraft – Action-Survival Genremix mit Zombie-Setting

Deadcraft vom japanischen Entwicklerstudio Marvelous Inc. und Publisher XSEED Games ist ein Mix aus Top-Down Hack & Slash Action Survivalgame mit Zombie-Setting, Crafting und Farming. Angetrieben von Rache rüstet sich Halbzombie und Zombiejäger Reid im apokalyptischen Ödland für den Kampf gegen den bösen Nebron, der Reids Partner Gene getötet hat.

Indiegames

Songs of Conquest – Errichte ein Königreich & besiege die Gegner

Songs of Conquest vom Entwicklerstudio Lava Potion aus Schweden ist ein von Heroes of Might & Magic und der Total War Reihe inspiriertes, rundenbasiertes Strategiespiel, in dem es darum geht in einer vielfältigen Fantasywelt, in der es viele Konflikte gibt, ein Königreich aufzubauen. Auf den Spieler warten Reichtümer, Geheimnisse und spannende Abenteuer.

Indiegames

Below the Stone – Zwerge auf der Suche nach Ruhm und Reichtum

Below the Stone vom US-Entwicklerstudio Strollart und Publisher Apogee Entertainment ist ein Pixelart Roguelike über Zwerge, die sich auf der Suche nach Ruhm und Reichtum in die tiefsten Abgründe begeben. Beute die nicht für den Questgeber benötigt wird, kann man nutzen, um seine Ausrüstung zu verbessern und beim nächsten Run noch tiefer nach unten zu kommen.

Indiegames

One More Island – Besiedle Inseln im Auftrag der Königin

One More Island vom niederländischen Entwickler Berg Games und Publisher Freedom Games ist eine Koloniesimulation in der man in die Rolle eines Gouverneurs schlüpft, der von der Königin der Alten Welt einen neuen Auftrag erhält. Man muss unbekanntes Territorium erforschen, dieses für die Krone beanspruchen und ein Netzwerk aus florierenden Kolonien errichten.

Indiegames

Dome Keeper – Ein Roguelite Bergbauspiel in Pixelart

Dome Keeper vom deutschen Entwicklerstudio Bippinbits aus Dresden und Publisher Raw Fury ist ein Roguelite Bergbauspiel in Pixelart, das auf einem fremden Planeten spielt. Während man in der Tiefe des Planeten nach Mineralien und Artefakten sucht, muss man immer wieder die Zeit finden, seine Schutzkuppel gegen die stärker werden Angriffe der Aliens zu verteidigen.

Indiegames

Chained Echoes – Pixelart RPG mit Mechs und Luftschiffen

Chained Echoes vom deutschen Entwickler Matthias Linda und Publisher Deck13 ist ein 16-bit RPG mit rundenbasierten Kämpfen, das in der Fantasywelt von Valandis spielt. Nach einem kurzen Frieden wird ein alter Krieg auf dem Kontinent neu entfacht. Um den Krieg zu stoppen und wieder Frieden nach Valandis zu bringen, müssen unsere Helden das Grand Grimoire zerstören.

Indiegames

Dwerve – Dungeon Crawler & Tower Defense in Pixelart

Dwerve vom amerikanischen Entwicklerstudio Half Human Games ist ein Mix Dungeon Crawler, Tower Defense und Pixelart RPG. Man schlüpft in die Rolle eines jungen Zwergen-Tüftlers, der sich auf ein Abenteuer begibt, um die verlorenen Technologien der alten Kriegsschmiede zu finden und damit die böse Hexenkönigin Vandra und ihre Armee blutrünstiger Trolle zu bekämpfen.

Indiegames

Arctic Awakening – Ein Abenteuer im arktischen Teil Alaskas

Arctic Awakening vom amerikanischen Entwickler GoldFire Studios ist ein Abenteuer, das im arktischen Teil Alaskas spielt. Nach einem Flugzeugabsturz muss Pilot Kai mit seinem Roboter Begleiter Alfie in der eisigen Wildnis nach Co-Pilot Donovan suchen. Dabei erwarten ihn schwierige Entscheidungen und unter Eis und Schnee liegen obendrein dunkle Geheimnisse verborgen.

Indiegames

Loot River – Actionreicher Roguelike Dungeon Crawler

Loot River vom slowakischen Entwickler von straka.studio und Publisher Superhot Presents ist ein actiongeladener Mix aus Dungeon Crawler und Roguelike-RPG in Pixelart, in dem spannende Echtzeitkämpfe und die dunkle Fantasy-Atmosphäre eines Dark Souls mit Blockverschiebungs-Rätseln im Tetris-Stil und prozedural generierten Dungeons kombiniert werden.

Indiegames

Aquatico – Survival City Builder auf dem Meeresgrund

Aquatico vom kroatischen Entwicklerstudio Digital Reef Games und Publisher Overseer Games ist ein Survival City Builder, in dem die verödete Oberfläche der Erde die Menschheit dazu zwingt, sich auf dem Meeresgrund anzusiedeln. Die surreale Welt steckt voller Gefahren und Herausforderungen, die es auf dem Weg zu einer blühenden Stadt unter Wasser zu überwinden gilt.

Indiegames

Adventure Light – Kleiner Puzzle Sidescroller mit toller Atmosphäre

Adventure Light vom amerikanischen Entwickler Yuri Chervonyi alias Room 106 ist ein Puzzle Sidescroller mit Umgebungsrätseln, Silhouetten Optik und einer tollen Atmosphäre. Im Spiel macht sich ein Junge namens Steve auf den Weg, seinen besten Freund Adam zu suchen. Die Suche nach dem verschwundenen Jungen führt Steve in einen dunklen und mysteriösen Wald.

Indiegames

Sweet Transit – Ein Citybuilder für Eisenbahn Enthusiasten

Sweet Transit von Solo-Entwickler Ernestas Norvaišas und Publisher Team17 ist ein strategischer Citybuilder mit einem wunderschönen Artstyle, der vor allem Eisenbahn Enthusiasten ein bisschen verzücken dürfte. Sweet Transit spielt in einer Welt, in der die Eisenbahn das einzige Transport- und Expansionsmittel ist und sich alles rund um den Schienenverkehr dreht.

Indiegames

Necesse – Sandbox Abenteuer in einer prozedural generierten Welt

Necesse vom dänischen Solo-Entwickler Mads Skovgaard ist ein Top-Down Sandbox Abenteuer in Pixelart, das Einflüsse von Klassikern wie Terraria, Minecraft und RimWorld hat. Necesse spielt in einer prozedural generierten Welt, in der man die Ausrüstung und die Siedlung seiner Spielfigur durch Kämpfe, Bergbau, Erkundung, Handwerk, Handel und mehr verbessern kann.