Indiegames

Exogate Initiative – Durch ein Sternentor zu fremden Welten

Exogate Initiative von Xeno Bits aus Frankreich ist ein Aufbau- und Management Spiel, in dem die Menschheit durch eine neu entwickelte Portal Technologie zu fremden Welten reisen kann. Im Spiel hat man die Aufgabe eine Basis für das neue Exogate Programm aufzubauen und sich um das Wohlergehen der Gater zu kümmern, die durch das Tor zu ihren Missionen starten.

Indiegames

Sea of Stars – Ein Pixelart RPG als Hommage an Genreklassiker

Sea of Stars vom kanadischen Entwickler Sabotage Studio ist ein rundenbasiertes Rollenspiel in atemberaubender Pixelart, für das sich das Entwicklerteam von SNES Klassikern wie Super Mario RPG, Illusion of Gaia und Chrono Trigger inspirieren ließ. Das Abenteuer von Zale und Valere spielt im selben Universum wie The Messenger und ist daher auch als ein Prequel zu verstehen

Indiegames

Anvil Saga – Erbaue die Schmiede deiner Träume

Anvil Saga vom russischen Entwickler Pirozhok Studio und Publisher Hero Craft ist eine Pixelart Management Simulation mit RPG-Elementen. Im Spiel steht man vor der Aufgabe, aus einer alten und ziemlich heruntergekommen Schmiede wieder ein erfolgreiches Unternehmen zu machen, bei dem die Kasse klingelt. Am Besten ohne dabei enthauptet zu werden.

Indiegames

The Captain – Ein Weltraum Point & Click Abenteuer in Pixelart

The Captain vom schwedischen Entwicklerstudio Sysiac Games und Publisher Tomorrow Corporation ist ein Sci-Fi Point & Click Abenteuer in Pixelart, in dem es Spacefleet Captain Thomas Welmu durch einen Unfall an den Rand der Galaxie verschlägt. Der Rückweg zur Erde, die durch einen Feind bedroht wird, entwickelt sich führ ihn zu einem Abenteuer mit zahlreichen Herausforderungen.

Indiegames

Pandemic Train – Virus-Survival-Simulation auf Schienen

Pandemic Train vom polnischen Entwicklerstudio Trigger Labs und Publisher PlayWay ist eine Survival-Simulation, in der man für einen Zug verantwortlich ist, der sich durch eine Welt bewegt, die durch Krieg und eine tödliche Virusepidemie in Trümmern liegt. An Bord des Zuges versucht man mit anderen Menschen zu überleben und ein Heilmittel für die Seuche zu finden.

Indiegames

Shadows of Doubt – Detektiv Stealth-Spiel in hübscher Voxelart

Shadows of Doubt vom britischen Entwickler ColePowered Games und Publisher Fireshine Games ist ein Detektiv Stealthspiel in hübscher Voxelart. In einer dystopischen, voll simulierten und rundum zugänglichen Stadt macht man sich in der Rolle eines Ermittlers auf die Jagd nach einem unidentifizierten Serienkiller, auf dessen Ergreifung ein hohes Kopfgeld ausgesetzt ist.

Indiegames

Clanfolk – Kolonie Simulation in den schottischen Highlands

Clanfolk vom kanadischen Entwicklerstudio MinMaxGames ist eine mittelalterliche Kolonie Simulation, die in den schottischen Highlands spielt. Dort übernimmt man inmitten einer von Bergen, Wäldern, Grasland und Seen umgebene Wildnis die Verantwortung über einen Clan und muss versuchen seine handvoll Clanmitglieder durch die harschen Jahreszeiten zu bringen.

Indiegames

Seablip – Ein Open-World Piraten RPG in Pixelart

Seablip vom norwegischen Solo Entwicklers Jardar Solli aus Oslo ist ein Open-World Piraten-RPG in Pixelart, für das sich Entwickler Jardar unter anderem von den beiden Klassikern FTL und Stardew Valley inspirieren ließ. Egal ob man sein Haus auf der kleinen Insel Seablip ausbaut oder in der offenen Inselwelt nach versteckten Schätzen sucht, ein spannendes Abenteuer wartet.

Indiegames

Techtonica – Fabrikaufbau Simulation in Ego-Perspektive

Techtonica vom amerikanischen Entwicklerstudio Fire Hose Games ist ein Fabrikaufbau- und Automatisierungs-Spiel in Egoperspektive, das man als eine Mischung aus Satisfactory und Deep Rock Galactic beschreiben könnte. Im Spiel, das alleine oder im Koop-Modus mit bis zu vier Spielern spielbar ist, verschlägt es einen unter die Oberfläche einer mysteriösen Alienwelt.

Indiegames

Terraformers – Rundenbasierte Besiedlung des Mars

Terraformers von Asteroid Lab aus der Schweiz und Goblinz Publishing ist ein rundenbasiertes Strategiespiel, in dem es darum geht den Mars zu erkunden und ihn mit ehrgeizigen Projekten zu terraformen. Im Spiel erbaut und verwaltet man unter anderem spektakuläre Städte und sorgt dafür, dass sich das Leben nach und nach über den roten Planeten verbreiten kann.

Indiegames

Souldiers – Metroidvania in einer Welt zwischen Leben und Tod

Souldiers vom spanischen Entwicklerstudio Retro Forge und Publisher Dear Villagers ist ein Fantasy Metroidvania in hübscher Pixelart, in dem man in die Rolle eines Spähers, Zauberers oder Bogenschützen schlüpft, den es mit seinen Kollegen in das mysteriöse Land Terragaya verschlagen hat, das sich an der Schwelle zum Jenseits, irgendwo zwischen Leben und Tod befindet.

Indiegames

Cursed to Golf – Finde deinen Weg aus dem Fegefeuer

Cursed to Golf vom japanischen Entwicklerstudio Chuhai Labs und Publisher Thunderful Publishing ist ein Mix aus einem Golfspiel und einem Roguelite Adventure in Pixelart. Im Spiel schlüpft man in die Rolle eines verfluchten Golfers, der vom Blitz getroffen wird und im Fegefeuer landet. Nur wenn er die dortigen Golfkurse besteht, kann er zurück ins Leben finden.

Indiegames

Orbital Bullet – Ein rasanter 360° Roguelite-Plattformer

Orbital Bullet von SmokeStab und Assemble Entertainment ist ein ebenso schwieriger wie rasanter 360° Action-Plattformer mit Roguelite-Elementen und hoher Wiederspielbarkeit. Im verzweifelten Kampf gegen das böse CyberTech Unternehmen Dread Corp muss man sich auf prozedural generierten Planeten seinen Weg durch eine Vielzahl von Gegnern ballern.

Indiegames

Forever Skies – First Person Survival in einem Luftschiff

Forever Skies vom polnischen Entwicklerstudio Far From Home ist ein Action Survivalgame in Ego-Perspektive, das in einer fernen Zukunft auf der von einer globalen Umweltkatastrophe verwüsteten Erde spielt. Mit dem Ziel herauszufinden, was genau vor einigen hundert Jahren passiert ist, muss man auf einem Luftschiff hoch über der vergifteten Oberfläche überleben.

Indiegames

The Cub – Auf der Flucht durch die Ruinen der Zivilisation

The Cub vom serbischen Entwicklerteam Demagog Studio und Publisher Untold Tales ist ein herausfordernder Puzzle Plattformer, der im gleichen Universum wie das zauberhafte Golf Club: Wasteland spielt. Von den Wissenschaftlern des Mars entdeckt, muss ein Kind, das immun gegen die giftige Atmosphäre der Erde ist, durch die Ruinen der Zivilisation flüchten.