Indiegames

Survive the Blackout – Survival Abenteuer in der Postapokalypse

Survive the Blackout vom polnischen Entwicklerstudio Baby Bison Games ist ein postapokalyptisches Survival Abenteuer in Pixelart, das den Spieler vor die Frage stellt, wie weiter er zu gehen bereit ist um in einer Welt ohne Strom zu überleben. Als Anführer einer Gruppe von Überlebenden erlebt man eine bedrückende Reise mit vielen Entscheidungen und Konsequenzen.

Indiegames

Roadwarden – Textbasiertes Rollenspiel mit Illustrationen

Roadwarden vom polnischen Moral Anxiety Studio ist ein illustriertes, textbasiertes Rollenspiel mit isometrischer Grafik in Pixelart. Im Gameplay finden sich Einflüsse von RPGs, Bildromanen und Abenteuerspielen wieder. Man schlüpft in die Rolle eines Roadwardens, einem Wächter der Straße, der sich im Dienste einer mächtigen Kaufmannsgilde auf eine Reise ins Ungewisse begibt.

Indiegames

The Riftbreaker – Aufbau-Survival auf einem fremden Planeten

The Riftbreaker von den EXOR Studios ist ein Aufbau- & Survival-Spiel mit Action-RPG Elementen. Durch ein Portal gelangt Captain Ashley Nowak auf den Planeten Galatea 37. Dort muss sie eine Infrastruktur errichten, um ein Portal zurück zur Erde zu öffnen und die Kolonisierung des Planeten zu ermöglichen. Die heimischen Kreaturen sind über diese Pläne jedoch nicht erfreut.

Indiegames

Good Company – Aufbau einer Firma als Management Simulation

Good Company vom deutschen Entwicklerstudio Chasing Carrots ist eine Management Simulation. Wie in klassischen Silicon Valley Erfolgsstorys beginnt man in der heimischen Garage und kümmert sich dort um den Aufbau der eigenen Firma. Es folgt die Anstellung von Mitarbeitern, die Entwicklung und Fertigung neuer Produkte sowie die Automatisierung der Produktionsstätte.

Indiegames

Röki – Hübsches Puzzle Abenteuer voll nordischer Folklore

Röki vom britischen Entwicklerstudio Polygon Treehouse ist ein von skandinavischer Folklore beeinflusstes Abenteuerspiel. Ein zeitgenössisches Märchen, untermauert von einer bewegenden Erzählung, einem charmanten Grafikstil, alten Rätseln und atmosphärischer Erkundung. Die junge Tove begibt sich in eine reichhaltige und verführerische Welt, um ihre Familie zu retten.

Indiegames

The Survivalists – Pixelart Sandbox Survival auf einer Insel

The Survivalists vom britischen Entwicklerstudio Team17 ist ein abenteuerreiches Sandbox Survivalgame, das in der Welt von The Escapists spielt. Gestrandet auf einer Insel erwartet den Spieler Crafting-Survival in einer prozedural generierten Wildnis mit verschiedenen Biomen. Wilde Tiere, unfreundliche Eingeborene, geheime Tempel und zähmbare Affendiener warten.

Indiegames

Afterlight – Psychologisches Abenteuer auf Saturnmond Titan

Afterlight vom spanischen Entwicklerstudio Silent Road Games ist ein narratives Puzzle Abenteuerspiel in hübscher 2.5D Grafik. Spieler schlüpfen in die Rolle der Astronautin Xin, die als einzige den unfreiwilligen Absturz eines Raumschiffes überlebt hat. Nur in Begleitung einer fliegenden Drohne muss Xin die Mission ihres Teams im Kraken Mare nun ganz alleine zu Ende bringen.

Indiegames

Tales of Tomorrow: Experiment – Düstere Sci-Fi Kurzgeschichte

Tales of Tomorrow: Experiment von Duality Games & Falcon Games ist ein Kurzgeschichtenspiel, das den Spieler in die Rolle eines Crewman an Bord eines Raumschiffs versetzt, das einsam im All unterwegs ist. Ohne Erinnerung an seine Vergangenheit, soll er nicht selbstständig denken, sondern nur den Befehlen künstlichen Intelligenz EVE Folge leisten und Wartungsaufgaben erfüllen.

Indiegames

Urban Explorer – Lost Places in Egoperspektive erkunden

Urban Explorer vom polnischen Entwicklerstudio Woodland Games ist ein Erkundungsspiel in Egoperspektiv mit Parkour Mechanismen und Horror Elementen, in dem man verlassene Gebäude, streng geheime Anlagen und Katakomben erkunden kann. In diesen sogenannten Lost Places warten einstürzende Flure, gefährliche Chemikalien und andere Gefahren auf den Urbexer.

Indiegames

Darksburg – Kooperatives Actionspiel mit Zombies

Darksburg vom französischen Entwickler Shiro Games ist ein kooperatives Multiplayer-Actionspiel mit mittelalterlichem Setting. In der Stadt Darksburg tobt die Zombieapokalypse und Horden von Infizierten haben sich in der Stadt breitgemacht. Vier 4 menschliche Spieler schlüpfen in die Rollen von Überlebenden und schließen sich zusammen um die Untoten in den Straßen zu bekämpfen.