Indiegames

The Last Spell – Taktisches RPG mit Aufbauelementen

The Last Spell vom französischen Entwicklerstudio CCCP ist ein rundenbasiertes Rollenspiel mit Roguelike- und Aufbau-Elementen in Pixelart. Dem Spieler fällt die Aufgabe zu, eine Gruppe von Helden zu managen die die letzte Bastion der Menschheit und einen Magier gegen Horden von Monstern verteidigen müssen, die Nacht für Nacht gegen die Tore anstürmen.

Indiegames

Teardown – Sandbox Voxel-Action mit krasser Physik

Teardown vom schwedischen Entwickler Tuxedo Labs versetzt Spieler in eine vollständig zerstörbare Voxelwelt mit beeindruckender Physik. Um in 60 Sekunden sechs Schlüsselkarten zu erreichen, muss man sich seine Abkürzungen mit Hammer, Waffen und Sprengstoff selbst erschaffen. Man muss Wände einreißen, Holzbohlen verlegen und Fahrzeuge umparken.

Indiegames

Drake Hollow – Kooperatives Action-Abenteuer & Aufbauspiel

Drake Hollow vom amerikanischen Entwicklerstudio The Molasses Flood ist ein Mix aus Action-Abenteuer und Aufbauspiel. In einer Parallelwelt namens Hollow müssen wir die niedlichen Dragora beschützen und ihre Welt zurück erobern. Die kleinen Gemüsewesen werden von den Unbändigen bedroht. Fiese, dunkle Kreaturen die alles Gute im Hollow vernichten wollen.

Indiegames

I, Dracula: Genesis – Rasanter Twin-Stick Shooter in Pixelart

I, Dracula: Genesis von Moregames ist ein Roguelike Twin-Stick Shooter mit beeindruckender Pixelart. In der prozedural generierten Welt wimmelt es nur so von Monstern, Dämonen, Außerirdischen und verrückten Robotern. Nur Jäger können in dieser tückischen Höllenlandschaft überleben. Auf den Spieler warten viele verschiedene Gegner und tausende, nützliche Items.

Indiegames

Honey, I Joined a Cult – Gründe deine eigene Sekte

Im Spiel Honey, I Joined a Cult vom zweiköpfigen Entwicklerstudio Sole Survivor Games aus England kommt dem Spieler die Aufgabe zu, einen Kult, oder besser gesagt, eine Sekte zu gründen. Es gilt ein Hauptquartier für die Sekte zu errichten, neue Anhänger zu rektruieren, diese zu indoktrinieren und ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen um immer einflussreicher zu werden.

Indiegames

Cleo – A Pirate’s Tale – Ein piratiges Point & Click Abenteuer

Cleo – A Pirate’s Tale vom deutschen Entwickler Christoph Schultz wird ein Point & Click Abenteuer alter Schule in Pixelart. Inspiriert von zahlreichen Klassikern wie Monkey Island, Day of the Tentacle und Zelda erlebt die 14-jährige Cleo im Spiel ein richtiges Piratenabenteuer, während sie in einer Inselwelt mit anderen Piraten den Schatz der ewigen Erinnerung jagt.

Indiegames

Travellers Rest – Manage dein eigenes kleines Gasthaus

Travellers Rest vom britischen Entwickler Louqou und Publisher Metaboli Publishing ist ein Mix Management Simulation und Abenteuer in hübscher Pixelart. Man schlüpft in die Rolle eines Gastwirtes, der vor der Aufgabe steht, ein altes Gasthaus im Nirgendwo wieder in ein belebtes Etablissement mit zufriedenen Gästen zu verwandeln und es immer weiter auszubauen.

Indiegames

SKYHILL: Black Mist – Survival in einem Gebäude voller Monster

SKYHILL: Black Mist ist das neueste Spiel des russischen Entwicklerstudios Mandragora Games. In einem riesigen Gebäudekomplex verwandelt ein geheimnisvoller schwarzer Nebel Menschen in Monster. In diesem Chaos muss man mit allen Mitteln versuchen zu überleben und irgendwie noch die eigene Tochter wiederzufinden, die kurz zuvor entführt wurde.

Indiegames

The Last Stand: Aftermath – Neues Roguelite Zombie Survival

The Last Stand: Aftermath vom australischen Entwicklerstudio Con Artist Games wird ein actionreiches Zombie Survival Abenteuer mit Roguelite Elementen. Durch das Virus infiziert, verlässt man Freunde und Familie um in den Ruinen der Zivilisation sein letztes Gefecht zu leisten, viele Ressourcen zu looten und möglichst viele Zombies zu vernichten bevor das eigene Ende kommt.

Indiegames

Spiritfarer – Begleite freundliche Geister auf dem Weg ins Jenseits

Spiritfarer vom kanadischen Entwicklerstudio Thunder Lotus Games ist ein Mix aus Management Simulation und Abenteuer mit einer emotionalen Geschichte. Fährfrau Stella erfüllt den Geistern der Verstorbenen, die auf ihrem Boot die Reise ins Jenseits antreten, ihre letzten Wünsche und lernt dabei viel über die jeweiligen Charaktere und deren Lebensgeschichten.