Indiegames

Summer in Mara – Inselabenteuer in einem tropischen Archipel

Summer in Mara vom spanischen Entwicklerstudio Chibig ist ein sommerliches Inselabenteuer, in dem man in die Rolle der 11jährigen Abenteuerin Koa schlüpft. Auf der kleinen Heimatinsel kümmert man sich um Pflanzen und Tiere. Mit einem Boot kann man dann das Archipel erkunden, Geheimnisse und Schätze entdecken und auch zahlreiche neue Freundschaften schließen.

Indiegames

Little Shop of Junk – Hektisches Management im Bunker Shop

Little Shop of Junk vom polnischen Entwicklerteam versetzt uns in die Zeit nach der Apokalypse. Als Besitzer eines Pfandhauses in einem alten Bunker wartet hektische Betriebsamkeit und explosives Chaos aus den Spieler, der von der Dosensuppe bis hin zu Raketen alles mögliche an seine Kunden verkaufen kann, die täglich Schlange stehen um Recycling Waren zu ergattern.

Indiegames

Snacko – Farming Abenteuer mit zwei Katzen auf einer Insel

Snacko vom kanadischen Entwickler Bluecurse Studios ist ein Farming Abenteuer, in dem zwei kleine Katzen aus der Großstadt ein neues Leben auf einer verlassenen Insel beginnen. Dort müssen sie dann auch eine neue Gemeinschaft errichten und unter anderem diverse Tiere versorgen, Felder bewirtschaften und im Spielverlauf nach und nach die gesamte Insel erforschen.

Indiegames

The Unliving – Als mächtiger Nekromant eroberst Du die Welt

The Unliving von RocketBrush Studio aus Zypern ist ein dynamisches Action-RPG mit strategischen Elementen, in dem man als Nekromant seine Gegner zerschmettert, nur um sie kurz darauf als Untote Diener auferstehen zu lassen und sie zum Werkzeug der eigenen Sache zu machen. Nämlich die verdorbene Welt der Lebenden zu erobern und eine neue Weltordnung zu etablieren.

Indiegames

Drake Hollow – Kooperatives Action-Abenteuer & Aufbauspiel

Drake Hollow vom amerikanischen Entwicklerstudio The Molasses Flood ist ein Mix aus Action-Abenteuer und Aufbauspiel. In einer Parallelwelt namens Hollow müssen wir die niedlichen Dragora beschützen und ihre Welt zurück erobern. Die kleinen Gemüsewesen werden von den Unbändigen bedroht. Fiese, dunkle Kreaturen die alles Gute im Hollow vernichten wollen.

Indiegames

I, Dracula: Genesis – Rasanter Twin-Stick Shooter in Pixelart

I, Dracula: Genesis von Moregames ist ein Roguelike Twin-Stick Shooter mit beeindruckender Pixelart. In der prozedural generierten Welt wimmelt es nur so von Monstern, Dämonen, Außerirdischen und verrückten Robotern. Nur Jäger können in dieser tückischen Höllenlandschaft überleben. Auf den Spieler warten viele verschiedene Gegner und tausende, nützliche Items.

Indiegames

Honey, I Joined a Cult – Gründe deine eigene Sekte

Im Spiel Honey, I Joined a Cult vom zweiköpfigen Entwicklerstudio Sole Survivor Games aus England kommt dem Spieler die Aufgabe zu, einen Kult, oder besser gesagt, eine Sekte zu gründen. Es gilt ein Hauptquartier für die Sekte zu errichten, neue Anhänger zu rektruieren, diese zu indoktrinieren und ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen um immer einflussreicher zu werden.

Indiegames

Travellers Rest – Manage dein eigenes kleines Gasthaus

Travellers Rest vom britischen Entwickler Louqou und Publisher Metaboli Publishing ist ein Mix Management Simulation und Abenteuer in hübscher Pixelart. Man schlüpft in die Rolle eines Gastwirtes, der vor der Aufgabe steht, ein altes Gasthaus im Nirgendwo wieder in ein belebtes Etablissement mit zufriedenen Gästen zu verwandeln und es immer weiter auszubauen.

Indiegames

SKYHILL: Black Mist – Survival in einem Gebäude voller Monster

SKYHILL: Black Mist ist das neueste Spiel des russischen Entwicklerstudios Mandragora Games. In einem riesigen Gebäudekomplex verwandelt ein geheimnisvoller schwarzer Nebel Menschen in Monster. In diesem Chaos muss man mit allen Mitteln versuchen zu überleben und irgendwie noch die eigene Tochter wiederzufinden, die kurz zuvor entführt wurde.

Indiegames

Wildfire – Pixelart Plattformer mit Magie- & Schleichmechanik

Wildfire vom australischen Entwickler Sneaky Bastards und Publisher Humbles Games ist ein Mix aus 2D Stealth Game und Plattformer in hübscher Pixelart. Als Hexe gebrandmarkt sind wir auf der Flucht vor der Elitearmee der bösen Erzherzogin und müssen sowohl die Magie der Elemente als auch die Umgebung für uns nutzen, um unsere Verfolger immer wieder zu überlisten.

Indiegames

There is no Light – Bekämpfe Dämonen und rette die Welt

There is no Light vom russischen Entwicklerstudio Zelart und Publisher Hypetrain Digital ist ein düsteres Action-Abenteuer mit RPG- und Hack & Slash Elementen in hübscher Pixelart. Die Bevölkerung wurde nahezu ausgelöscht und letzten kläglichen Reste der Menschheit haben unterirdisch Unterschlupf gefunden. Dämonen herrschen nun! Kannst du die Welt retten?

Indiegames

Neversong – Das bewegende Abenteuer eines Waisenjungen

Neversong vom amerikanischen Entwickler Thomas Brush und seinem Studio Atmos Games, bekannt durch Pinstripe, ist ein düsterer kleiner Mix aus Puzzle-Plattformer und Abenteuer, der die Geschichte von Peet erzählt. Peet ist ein Waisenjunge der ins Koma fällt, als seine Freundin entführt wird und dann in einer melancholischen Welt des Zwielichts wieder erwacht.

Indiegames

Green Project – Farming Survival in einer verwüsteten Welt

Green Project vom französischen Entwicklerduo Zerone Games ist ein Farming- & Survival Spiel. Astronaut Leon ist nach 300 Jahren Kryoschlaf im Orbit auf die Erde zurückgekehrt. Die Welt ist nach einer Pandemie vertrocknet und verwüstet und Leon muss nun ein lebensfähiges Ökosystem erschaffen muss um selbst in dieser postapokalyptischen Welt zu überleben.

Indiegames

Huntdown – Dystopischer Arcade Shooter für Retro Fans

Huntdown vom schwedischen Entwicklerstudios Easy Trigger Games ist ein Sidescrolling Arcade-Shooter mit dystopischem Setting und schicker Pixelart. Huntdown zeigt eine Zukunft, in der die Polizei die Straßen aufgegeben hat und den Einsatz für Recht & Ordnung Kopfgeldjägern überlässt, die den kriminellen Straßengangs samt ihren Bossen den Gar ausmachen!

Indiegames

VirtuaVerse – Dystopisches Cyberpunk Abenteuer in Pixelart

VirtuaVerse vom Entwicklertrio Theta Division ist ein dystopisches Cyberpunk Point & Click Abenteuer mit Pixelart von Künstler Valenberg und einem Soundtrack von MASTER BOOT RECORD. Hilf dem gesellschaftlichen Außenseiter Nathan dabei seine vermisste Freundin Jay wiederzufinden und erlebe eine Reise durch eine, vollkommen von einer KI kontrollierten Welt.

Indiegames

Spacebase Startopia – Mach deine Raumstation zum Reiseziel

Spacebase Startopia vom deutschen Entwickler Realmforge Studios und Publisher Kalypso Media ist ein Mix aus Wirtschaftssimulation und Aufbaustrategie, gepaart mit ein wenig klassischer Echtzeitstrategie. Man übernimmt das Kommando über eine verschlafene Raumstation und muss diese in einen der attraktivsten Handels- und Tourismus-Magneten weit und breit verwandeln.