Indiegames

Rebel Inc: Escalation – Stabilisiere ein vom Krieg zerüttetes Land

Rebel Inc: Escalation ist das neueste Spiel von Ndemic Creations aus Bristol, die am besten für ihre 2016 erschienene und bis heute enorm beliebte Simulation Plague Inc: Evolved bekannt sind. In Rebel Inc: Escalation muss man versuchen ein vom Krieg zerrüttetes Land zu stabilisieren und militärische und zivile Prioritäten geschickt ausbalancieren um Aufstände zu verhindern.

Indiegames

Broken Roads – Endzeit RPG im australischen Outback

Broken Roads ist der Debuttitel des australischen Entwicklerstudios Drop Bear Bytes. Das klassische, isometrische Endzeitrollenspiel versetzt den Spieler in das australische Outback, wo er auf neue Freunde trifft, schreckliche Feinde überwindet und das Geheimnis hinter den immer schlimmeren Ereignissen entdeckt. Mit dem Moralkompass wird man vor echte moralische Dilemma gestellt.

Indiegames

Arietta of Spirits – Enthülle die Geheimnisse des Geisterreichs

Arietta of Spirits erzählt die Geschichte der 13-jährigen Arietta, die mit ihrer Familie Urlaub auf einer abgelegenen Insel macht auf der die Blockhütte ihrer Großmutter steht. Nachdem sie einen mysteriösen neuen Freund trifft, findet sie sich schnell im Gespräch mit den Geistern der Insel wieder, kämpft gegen Monster und entdeckt die dunklen Geheimnisse des Geisterreichs.

Indiegames

Autonauts – Kolonie Simulation mit programmierbaren Robotern

Autonauts vom schottischen Entwicklerstudio Denki besiedelt man unbewohnte Planeten. Man fängt bei null an und nutzt natürliche Rohstoffe um die ersten Roboter zu erschaffen und Arbeitsabläufe zu automatisieren. Im Spielverlauf verwaltet man eine kleine Armee von selbst programmierten Robotern, durchläuft die technologischen Zeitalter und verbessert das Leben der eigenen Siedler.

Indiegames

Depraved – Als Pionier und City Builder im Wilden Westen

Depraved vom deutschen Entwicklerstudio Evil Bite ist ein City Builder Spiel, der im Wilden Westen angesiedelt ist. Der Spieler kann eine Westernstadt samt Außenposten erbauen und muss seine Bewohner mit Nahrung und anderen erforderlichen Rohstoffen versorgen und den Jahreszeiten, gefährlichen Tieren, Banditen und Indianern trotzen um den Wilden Westen zu erobern.

Indiegames

Little Big Workshop – Manage eine kleine Fabrik auf deinem Tisch

Little Big Workshop von den schwedischen Mirage Game Studios lässt eine kleine Fabrik auf deinem Schreibtisch entstehen. Du musst dich um deine Arbeiter, Stationen, Maschinen und Produktionslinien kümmern und cooles Zeug bauen, während die kleine Fabrik langsam zu einer großen Manufaktur heranwächst, die mit zahlreichen Produktionsketten verschiedene Produkte herstellt.

Indiegames

Deadly Days – Verrücktes Roguelite Zombie Survival Game

Deadly Days vom deutschen Entwicklerstudio Pixelsplit aus Frankfurt ist ein Roguelite Zombie Survival Game in Pixelart. Der Spieler verwaltet eine Gruppe von Überlebenden und muss ihnen helfen sich in der Apokalypse zurecht zu finden und sie bestenfalls darauf vorzubereiten, die Katastrophe zu stoppen. Doch mit jedem Tag der im Spiel vergeht, werden die Horden der Zombies stärker.

Indiegames

Little Misfortune – Auf der Suche nach dem ewigen Glück

In Little Misfortune vom schwedischen Entwicklerstudio Killmonday Games macht sich ein fantasievolles 8-Jähriges Mädchen, auf die Suche nach dem ewigen Glück um es ihrer Mutter zu schenken. Begleitet vom zwielichtigen Mr. Voice, der Stimme in ihrem Kopf, bricht sie auf in die Wälder, wo sich dem Spieler alsbald eine düstere und zugleich niedliche interaktive Geschichte entfaltet.

Indiegames

Hell Architect – Verwalte die Unterwelt als Höllen Manager

Hell Architect vom polnischen Entwicklerstudio Woodland Games ist eine Aufbausimulation, in der der Spieler das Kommando in seiner eigenen kleinen Hölle übernimmt. Wenn die menschlichen Sünder nicht gerade beim Ausbau der Hölle helfen, kann man sie als Höllenmanager jederzeit auf diversen Foltergerätschaften platzieren. Egal ob zur Bestrafung oder einfach nur aus Spaß.

Indiegames

Blasphemous – Souls-Like Metroidvania in schicker Pixelart

Blasphemous vom spanischen Entwicklerstudio The Game Kitchen ist ein düsterer und sehr atmosphärischer Mix aus Metroidvania und Souls-Like Elementen. Cvstodia, eine alptraumhafte Welt voll von verdrehten, religiösen Motiven wird von einem Fluch heimgesucht. Ausgerüstet mit einem mächtigen Schwert namens Mea Culpa macht man sich auf den Weg die Welt zu befreien.