Indiegames

Wanderlost – Open World Zombie Survival in Pixelart

Wanderlost vom amerikanischen Entwickler Eli Segal und Publisher Crytivo ist ein Open World Zombie Survivalgame in Pixelart, das wir uns ein bisschen wie eine Mischung aus Stardew Valley und The Walking Dead vorstellen können. Nach dem Zusammenbruch der Zivilisation muss man sich ein neues Leben in der Wildnis aufbauen, Loot suchen, farmen, jagen und sich gegen Zombies wehren.

Indiegames

TOHU – Rätsel-Abenteuer in einer Welt aus Fischplaneten

TOHU vom polnischen Entwicklerstudio Fireart Games ist ein handgezeichnetes Abenteuer mit kniffligen Rätseln, das in einer kuriosen Welt aus Fischplaneten spielt. Im Spiel schlüpft man in die Rolle eines kleinen Mädchens, das versucht seine Welt vor der Zerstörung zu bewahren. Um das zu schaffen, muss die Kleine die Heilige Maschine reparieren, die ihre Welt antreibt.

Indiegames

Ocean’s Heart – Ein von Zelda inspiriertes Action RPG in Pixelart

Ocean’s Heart vom amerikanischen Entwickler Max Mraz und Publisher Nordcurrent ist ein von den klassischen Zelda Games inspiriertes Action-RPG in Pixelart. Im Spiel schlüpft man in die Rolle einer jungen Frau namens Tilia, die sich in einer Welt voller Geheimnisse auf die Suche nach ihrem Vater und ihre besten Freundin macht, die von Piraten entführt wurden.

Indiegames

Nine Witches – Ein okkultes Point & Click Abenteuer in Pixelart

Nine Witches: Family Disruption vom argentinischen Entwicklerstudio Indiesruption und Publisher Blowfish ist ein Point & Click Abenteuer in Pixelart, das der Tradition der klassischen LucasArts Games folgt. Professor Alexei Krakovitz und sein treuer Assistent Akiro Kagasawa gehen auf geheime Mission um herauszufinden, welche okkulten Dinge die Nazis in Norwegen treiben.

Indiegames

Farthest Frontier – Mittelalter Aufbauspiel am Rande der Wildnis

Farthest Frontier vom Entwicklerstudio Crate Entertainment wird ein komplexes Aufbauspiel, in dem man sich darum kümmern muss eine mittelalterliche Siedlung am Rande der bekannten Welt zu errichten, ihre Bewohner zu versorgen und sie vor Angriffen von Plünderern zu beschützen, damit aus ein paar kleine Häusern ein richtige mittelalterliche Stadt wachsen kann.

Indiegames

Tiny Lands – 3D Bilderrätsel in hübscher Low Poly Grafik

Tiny Lands vom spanischen Entwicklerstudio Hyper Three Games und Publisher Maple Whispering Limited ist ein 3D Bilderrätsel in hübscher Low Poly Grafik. In kleinen Miniaturwelten, die auf den ersten Blick identisch sind, muss man jeweils 5 Unterschiede ausmachen. Ein bekanntes Spielkonzept neu interpretiert, für ein paar entspannte Stunden mit einem Heißgetränk.

Indiegames

The Ascent – Hübsches Cyberpunk Action-RPG mit Koop-Modus

Roots of Pacha vom schwedischen Entwicklerstudio Neon Giant und Publisher Curve Digital ist ein Solo- und Koop Action Rollenspiel in direkter Diablo-Tradition, das auf einer übervölkerten Cyberpunk-Welt namens Veles spielt. Nach dem Zusammenbruch des dominierenden Konzerns kommt es in der Metropole zu Machtkämpfen, Chaos und diversen Konflikten.

Indiegames

The Looter – Postapokalyptisches Action Adventure in Pixelart

The Looter vom polnischen Entwicklerstudio Tactical Dogs ist ein 2D Action Adventure im Stil eines Metroidvanias, das uns mitten in die Postapokalypse versetzt. Im Spiel schlüpft man in die Rolle eines namenlosen Plünderers, der sich auf eine gewagte Mission begibt und in eine Ereigniskette verwickelt wird, die im Spielverlauf die tragische Geschichte der Region aufdeckt.