Indiegames

The Tenants – Starte als Vermieter ein Miet-Imperium

The Tenants vom polnischen Ancient Forge Studio ist eine Simulation, in der man die Rolle eines Immobilienbesitzer und Vermieters schlüpft. Man kann Wohnungen günstig kaufen, renovieren und mit gewinnbringend vermieten. Easy, wenn sich der freundliche Student in der letzten Wohnung nur nicht urplötzlich als unberechenbarer Horror-Mieter entpuppt hätte.

Indiegames

Dorfromantik – Entspannter Mix aus Aufbaustrategie und Puzzle

Dorfromantik vom deutschen Entwicklerstudio Toukana Interactive aus Berlin ist ein Mix aus Aufbaustrategie und Puzzlespiel, in dem man idyllische Dorflandschaften aus sechseckigen Landschaftskärtchen aufbaut. Durch geschicktes Anlegen schaltet man immer wieder neue Karten frei und kann so neue Highscores aufstellen, während die Landschaft wächst.

Indiegames

Cartel Tycoon – Als Drogenbaron ein Imperium aufbauen

Cartel Tycoon vom russischen Entwicklerstudio Moon Moose und Publisher tinyBuild verbindet Aufbaustrategie und Simulation mit prozeduralen Events. Im fiktiven Lateinamerika der 80er Jahre muss man als Drogenbaron ein Kartell errichten, Drogen verkaufen und sich gegen Behörden und andere Kartelle durchsetzen um der erfolgreichste Narco aller Zeiten zu werden.

Indiegames

Frozenheim – Wikinger City-Builder mit Echtzeitstrategie

Frozenheim von Paranoid Interactive und Publisher Hyperstrange ist ein Wikinger City-Builder mit Städtebau, Ressourcenmanagement und brutalen Kämpfen in Echtzeitstrategie. Im Spiel wird man vor der Aufgabe stehen, eine kleines Wikingerdorf aufzubauen und es über die Jahre, entgegen aller Widrigkeiten, zu einer reichen, unbesiegbaren Siedlung zu erweitern.