The Tenants – Starte als Vermieter ein Miet-Imperium

Wenn da doch nur nicht diese unberechenbaren Mieter wären!

The Tenants ist das neueste Spiel vom polnischen Ancient Forge Studio aus Krakau, die in der Vergangenheit bereits das rundenbasierte RPG Glorious Companions produziert haben. Als Publisher ist Frozen District (House Flipper) mit an Bord. Den Steam-Release von The Tenants planen die Entwickler aktuell für den 25. März 2021 ein.

The Tenants soll Stand heute, im 1. Quartal 2021 auf Steam erscheinen.

The Tenants – Worum geht es im Spiel?

Wer schon immer wissen wollte, was englischsprachige Menschen meinen, wenn sie von ihrem Landlord sprechen, erfährt es in diesem Spiel. In The Tenants schlüpft man nämlich in die Rolle eines solchen Landlords. Als Immobilienbesitzer und Vermieter steht man vor der Aufgabe, sich ein eigenes Imperium aus Mietwohnungen aufzubauen. Wie im echten Leben muss man sich dabei nicht nur um die Renovierung und Inneneinrichtung seiner Wohnungen kümmern, sondern sich auch mit allerlei problematischen Mietern auseinandersetzen.

Das Abenteuer als angehender Wohnungseigentümer beginnt damit, billige Wohnungen zum Schnäppchenpreis zu kaufen und diese von Grund auf zu renovieren. Ein bisschen neue Farbe an die Wände, ein paar neue Möbel platziert und schon kann die Wohnung mit ihrem Aussehen neue Mieter begeistern. Je besser man eine Wohnung vorbereitet, desto mehr Geld kann man damit verdienen. Im Spielverlauf wird man laut Entwicklern auch riskantere Investitionen tätigen können, die ein dann natürlich höheres Risiko mit sich bringen aber einem Immobilienbesitzer auch Millionengewinne bescheren können.

Immer Ärger mit den Mietern!

Als Landlord steht man jedoch noch vor ganz anderen Herausforderungen als bloß mit Immobilien zu spekulieren. Man sollte sich immer gut überlegen mit wem man im Spiel Geschäfte macht. Vermietet man seine frisch renovierte Wohnung besser an eine ältere Dame mit vier Katzen, oder doch liebe an das sympathische Studentenpärchen?

Egal wie sorgfältig man seine Mieter aussucht, das Potenzial für eine Krisen und Konflikte ist immer gegeben, denn man kann nie genau wissen, wozu die Mieter fähig sind. So muss man dann auch auf Situationen wie verärgerte Nachbarn, Feuer in der Wohnung oder den Besuch von der Polizei reagieren.

Von Grund auf renoviert ist eine Wohnung in The Tenants für neue Mieter viel interessanter. Da darf natürlich auch eine Heizung nicht fehlen!

The Tenants macht einen ganz vielversprechenden Eindruck und weiß sowohl mit seinem Setting als auch mit ansprechender Low-Poly Grafik zu gefallen. Wenn ihr die kostenlose Demo nicht ausprobiert habt, könnt ihr euch im nachfolgenden Trailer selbst einen ersten Eindruck vom Spiel verschaffen. Außerdem ist The Tenants bereits bei Steam gelistet, sodass ihr das Spiel bei Gefallen auch schon auf die Wunschliste setzen könnt, um die Entwickler zu unterstützen und den Early Access Release am 25. März 2021 nicht zu verpassen. The Tenants soll voraussichtlich für ein bis eineinhalb Jahre im Early Access weiterentwickelt werden.

Mehr zum Spiel: Steam | GOG.com

Ähnliche Beiträge
Autor: Piet 322 Beiträge
Piet liebt Indiegames und Pixelart, spielt aber viel zu selten ein Spiel bis zum Ende durch. Der 38-jährige Bart- und Basecap-Träger macht beruflich Sachen im Internet und ist dort auch gerne als Spielescout, Kreativberater und Troubleshooter unterwegs, wenn er nicht gerade an einem Beitrag für Indiegames Inside schreibt.