Ragnorium – Kolonie Simulation mit Klonkolonisten

Mit Klonen auf einem fremden Planeten eine Siedlung aufbauen!

The Games That Weren’t

Ragnorium ist das neueste Spiel des finnischen Entwicklers Vitali Kirpu,  der in der Vergangenheit unter anderem auch für Piraten-Roguelike Pixel Piracy verantwortlich war. Ragnorium ist bereits seit 2017 in Entwicklung. Im Juni 2019 ist dann Publisher Devolver Digital mit an Bord gekommen, um dem Entwickler Kirpu die Möglichkeit zu geben, mit Ragnorium weitere Fortschritte zu machen.

Bis zum 17. September 2020 ist Ragnorium in einem versteckten Early Access auf Steam. Versteckt, weil das Spiel nicht öffentlich im  Steam-Store gelistet ist und auch über die interne Suchfunktion nicht zu finden ist. Zugriff und die Möglichkeit Ragnorium zu kaufen erhält man nur, wenn man den Link zum Steam-Store direkt im Webbrowser aufruft. Dadurch möchte sich der Entwickler ein bisschen Zeit verschaffen, um das Spiel und seine eigenen Arbeitsabläufe auf die Weiterentwicklung im Early Access vorzubereiten. Ragnorium soll rund 2 Jahre im Early Access Status verbleiben!

Werbung

Actionrecorder
Autor: Piet 273 Beiträge
Piet liebt Indiegames und Pixelart, spielt aber viel zu selten ein Spiel bis zum Ende durch. Der 37-jährige Bart- und Basecap-Träger macht beruflich Sachen im Internet und ist dort auch gerne als Spielescout, Kreativberater und Troubleshooter unterwegs, wenn er nicht gerade an einem Beitrag für Indiegames Inside schreibt.