Kebab Simulator – Vom Imbiss zum besten Döner Restaurant der Stadt

In Deinem neuen Imbiss wartet eine ganze Menge Arbeit!

Kebab Simulator ist das erste Spiel des türkischen Entwicklerstudios Biotech Gameworks, die ihren Debüttitel erstmals 2020 angekündigt haben. Im Rahmen des Steam Next Fest im Sommer 2022 konnten interessierte Spielerinnen und Spieler erstmals in eine Demo der Simulation hineinschnuppern. Laut Steam wird das Spiel bald auf Steam in den Early Access starten, ein konkretes Releasedatum gibt es aber aktuell noch nicht.

Der Kebab Simulator von Biotech Gameworks wird auf Steam in den Early Access starten, hat aber noch kein Releasedatum.

Worum geht es im Kebab Simulator?

Der Kebab Simulator ist eine Restaurant-Simulation mit Koop-Modus, in der wir in die Rolle eines frisch gebackenen Restaurantbesitzers schlüpfen, der seinen langweiligen Bürojob hinter sich gelassen hat, um das Vermächtnis seines Vaters fortzusetzen und mit dem geerbten Restaurant ein neues Abenteuer in der kulinarischen Welt zu beginnen. Um den kleinen, heruntergekommenen Imbiss in das größte und beliebteste Döner-Restaurant der Stadt zu verwandeln, ist allerdings eine ganze Menge Arbeit notwendig!

Bevor die ersten Kunden kommen können, muss im Kebab Simulator erstmal kräftig renoviert werden!

Ein Restaurant mit Wohlfühlatmosphäre

Bevor wir die ersten Kunden mit unserem leckeren, frisch zubereiteten Kebab beeindrucken können, steht erst einmal die Renovierung des Ladens auf dem Plan. Nachdem der Müll entsorgt ist, können wir mit sorgfältig ausgewählten Dekorationen, Tapeten, Möbeln und anderen Geräten eine einzigartige Atmosphäre für unsere Kunden schaffen.

Ein attraktiver Laden mit einem hübschen Reklameschild zieht im Spielverlauf mehr Kunden an, was sich natürlich positiv auf die Einnahmen auswirkt. Ein schön eingerichteter Laden mit Wohlfühlatmosphäre ist natürlich nur die halbe Miete, denn in erster Linie kommen die Kunden natürlich wegen des Essens vorbei.

Während wir in der nagelneuen Küche immer erfahrener werden, können wir unser Rezeptbuch erweitern und über 60 verschiedene Rezepte für Hauptgerichte, Suppen, Vorspeisen, Salate und Desserts entdecken, aus denen wir unsere eigenen Menüs zusammenstellen können, um die Gaumen unserer Gäste zu verwöhnen und verschiedene Geschmacksrichtungen zum Vorschein zu bringen. Bleibt nur noch die Aufgabe, diese Gerichte auch perfekt zuzubereiten, bevor sie an den Tisch der Kundschaft kommen.

In der Demo hat sich der Kebab Simulator bereits sehr unterhaltsam präsentiert. Mit dem Start in den Early Access können wir das Abenteuer des Restaurantbetriebs dann auch im Multiplayer Modus erleben und gemeinsam mit Freunden versuchen, das beste Kebab-Restaurant der Stadt zu werden. Wer den Kebab Simulator auf dem Weg zum Release unterstützen möchte, kann das Spiel bereits auf die Steam-Wunschliste setzen. Abschließend noch ein Blick auf den neuesten Trailer zum Spiel. Viel Spaß!

Mehr zum Spiel: Steam

Ähnliche Beiträge
Autor: Piet 558 Beiträge
Piet liebt Indiegames und Pixelart, spielt aber viel zu selten ein Spiel bis zum Ende durch. Der 39-jährige Bart- und Basecap-Träger macht beruflich Sachen im Internet und ist dort auch gerne als Spielescout, Kreativberater und Troubleshooter unterwegs, wenn er nicht gerade an einem Beitrag für Indiegames Inside schreibt.