Bilkins’ Folly – Kleines Pixelart Abenteuer für Schatzssucher

Percy und sein Hund Drayton suchen nach ihrer vermissten Familie

Bilkins’ Folly ist das erste Spiel vom australischen Entwickler Luke Webster alias Webbysoft, der am 20. Januar 2022 seine Zusammenarbeit mit dem Publisher Armor Games Studios verkündet hat. Bereits seit Sommer 2021 auf Steam gelistet, wurde Bilkins’ Folly im Rahmen des Big Adventure Events im Januar bereits aktiv auf Steam beworben. Ein konkretes Releasedatum hat das Spiel allerdings noch nicht bekommen.

Bilkins’ Folly von Webbysoft und Armor Games Studios

Worum geht es in Bilkins’ Folly?

Bilkins’ Folly ist ein erzählerisches Pixelart-Abenteuerspiel über einen Jungen und seinen Hund. Percival “Percy” Bilkins ist ein Schatzsucher, der auf der Suche nach seiner Mutter und seinem Großvater ist, die vor vielen Jahren auf mysteriöse Weise verschwunden sind. Es gibt nur ein Problem! Percys Schiff hat in einem Sturm Schiffbruch erlitten. Um die Suche wieder aufzunehmen muss er zusammen mit seinem treuen Begleiter, dem Familienhund Drayton, ein neues Schiff finden und eine Mannschaft rekrutieren.

Vor ihnen liegt ein Abenteuer, das die beiden über eine Reihe ungewöhnlicher Inseln führt, auf denen es jeden Winkel zu erkunden gilt. Mit Hilfe von Percys kartographischen Fähigkeiten kann er seine Karte anpassen, um Rätsel zu lösen, nach Schätzen zu graben und andere Geheimnisse zu lüften. Einige der Rätsel auf die Percy und Drayton stoßen sind schwieriger als andere, und es kann sein, dass die beiden zu einem späteren Zeitpunkt Ihrer Reise noch einmal zu ihnen zurückkehren müssen.

Gemeinsam ist alles einfacher!

Laut Entwickler wird Percy im Spielverlauf Familiengeheimnisse entdecken, die sein Leben für immer verändern werden. Während wir uns durch die Welt von Bilkins’ Folly bewegen und zahlreiche ihrer schrulligen Bewohner kennenlernen, wird die Freundschaft zwischen Percy und Drayton ein ganz besonderer Trumpf sein. Indem beide viel Zeit miteinander verbringen, können sie ihre Bindung stärken und Punkte sammeln, die sich für neue Fähigkeiten ausgeben lassen.

Hey, kennst du schon:  Heaven Dust 2 - Fortsetzung der Resident Evil Hommage

Mit neuen Fähigkeiten ausgerüstet lassen sich dann auch zuvor unüberwindliche Hindernisse bezwingen, so dass Percy und Drayton auf ihrer Suche nach der Familie und Reichtümern ganz neue Orte erreichen können, die bis dahin nicht zu sehen waren. Es erwarten uns Schatzsuch-Wettbewerbe, die Möglichkeit zu Angeln und zahlreiche charmante Minispiele. Und natürlich kann Percy seinen treuen Begleiter Drayton jederzeit streicheln!

Wer Interesse an Bilkins’ Folly hat, kann das Spiel bereits auf die Steam Wunschliste setzen. Abschließend, viel Spaß mit einem kurzen Trailer!

Mehr zum Spiel: Steam

Ähnliche Beiträge
Autor: Piet 418 Beiträge
Piet liebt Indiegames und Pixelart, spielt aber viel zu selten ein Spiel bis zum Ende durch. Der 38-jährige Bart- und Basecap-Träger macht beruflich Sachen im Internet und ist dort auch gerne als Spielescout, Kreativberater und Troubleshooter unterwegs, wenn er nicht gerade an einem Beitrag für Indiegames Inside schreibt.