Below – Roquelike Abenteuer in der Dunkelheit der Tiefe

Höhlenforschung in der unterirdischen Welt von The Isle

BELOW ist der neueste Titel vom kanadischen Entwicklerstudio Capybara Games, die in den vergangenen Jahren bereits Spiele wie Superbrothers: Sword & Sorcery, Super Time Force und Critter Crunch herausgebracht haben. BELOW hat eine lange Reise hinter sich, denn das Spiel wurde bereits im Jahre 2013 im Rahmen der Microsoft Pressekonferenz auf der E3 erstmals präsentiert. Der Release wurde dann zwischenzeitlich für den Sommer 2016 angekündigt, bevor er dann erneut auf unbestimmte Zeit verschoben wurde. Nun soll die kleine Indie-Perle, nach der sich mittlerweile zahlreiche Spieler die Finger lecken, am 14. Dezember 2018 auf Steam und für die Xbox erscheinen.

BELOW ist der neueste Titel vom kanadischen Entwicklerstudio Capybara Games und wurde von Fans schon seit langem erwartet! Release ist am 14.12.2018

Worum geht es in Below?

BELOW ist ein Mix aus Roquelike Dungeoncrawler und Abenteuer RPG, dessen Motto “Erkunde, überlebe, entdecke!” lautet. Ziel des Spiels ist es, die weitläufige unterirdische Welt zu erkunden und einen Weg durch das prozedural generierte Labyrinth zu finden, das von gefährlichen Orten, tödlichen Monstrositäten und zahlreichen Fallen nur so wimmelt.

Der Tod lauert in dieser Welt, in der sich auch viele Pflanzen und Tiere verstecken, an jeder Ecke. Der Spieler kann diverse Materialien und Zutaten finden, mit denen sich nützliche Werkzeuge oder lebensrettende Heilmittel herstellen lassen, die man zum Überleben in der Unterwelt auch dringend braucht. BELOW richtet sich nach Angaben der Entwickler besonders an Spieler, die sich an der Erkundung geheimer Orte erfreuen und die es mögen nach geheimen Durchgängen zu suchen, während sie auch die schwierigsten Rätsel lösen die sich in der Dunkelheit verborgen sind.

BELOW wird ein düsteres, atmosphärisches Abenteuer mit minimalistischem und gleichzeitig sehr hübschen Grafikstil. Das Spiel hat seine viele Vorschusslorbeeren nicht umsonst eingeheimst und die lange Wartezeit  scheint sich gelohnt zu haben. Einen abschließenden Eindruck könnt Ihr euch im kürzlichen erschienenen Release-Trailer einholen. Der Preis für die Steam Version von Below wird leider erst bei Release bekannt gegeben, wird aber vermutlich bei 20-25 Euro liegen.

Mehr zum Spiel: Homepage | Steam

 

Werbung

Wir empfehlen die mechanische Gaming Tastatur Lioncast LK30

LIONCAST LK 30 Gamingtastatur
Autor: Piet 119 Beiträge
Liebt Indiegames ★ Spielt selten ein Spiel bis zum Ende durch ★ Kaffee- und Musikjunkie ★ Bart- und Basecap-Träger ★ Macht Sachen im Internet ★ Baujahr 83