Bad North – Wilde Wikinger und blutgetränkte Inseln

Verteidige dein idyllisches Inselreich vor einer Horde Wikinger

The Games That Weren’t

Bad North ist ein neues Strategiespiel vom dreiköpfigen, schwedischen Entwicklerstudio Plausible Concept aus Malmö, in dem der Spieler sein Inselreich vor den herannahenden Horden blutrünstiger Wikinger verteidigen muss, die auf Beute aus sind. In Zusammenarbeit mit Publisher Raw Fury wird das Spiel mit nordischem Setting noch in diesem Jahr auf Steam erscheinen.

Werbung

Actionrecorder
Autor: Piet 273 Beiträge
Piet liebt Indiegames und Pixelart, spielt aber viel zu selten ein Spiel bis zum Ende durch. Der 37-jährige Bart- und Basecap-Träger macht beruflich Sachen im Internet und ist dort auch gerne als Spielescout, Kreativberater und Troubleshooter unterwegs, wenn er nicht gerade an einem Beitrag für Indiegames Inside schreibt.