Indiegames

The Darkest Tales – Abenteuer mit heldenhaftem Teddybär

The Darkest Tales vom italienischen Entwicklerstudio Trinity Team ist ein Mix aus Action Adventure und Sidescroller Plattformer, in dem man in die Rolle eines tapferen Teddybären namens Teddy schlüpft, der sich auf ein Abenteuer begibt, um seine mittlerweile erwachsene Besitzerin Alicia aus einer etwas verzerrten und geheimnisvollen Märchenwelt zu befreien.

Indiegames

Fractured Veil – Open World Survival auf der Insel Maui

Fractured Veil vom amerikanisch kanadischen Entwickler Paddle Creek Games ist ein Open World Multiplayer Survivalgame, das uns auf die Insel Maui und über 100 Jahre in die Zukunft versetzt. Spieler erwachen in einer Welt, in der die Zivilisation einer globalen Apokalypse zum Opfer gefallen ist und sie müssen nach Nahrung, Wasser und Unterkunft suchen, um zu überleben.

Indiegames

Dyson Sphere Program – Sci-Fi Sandbox Aufbausimulation

Dyson Sphere Program vom chinesischen Entwickler Youthcat Studio und Publisher Gamera Games ist eine interstellare Sandbox Aufbausimulation. Mit dem Ziel, die ultimative Energiequelle in Form einer Dyson Sphäre zu erschaffen, treibt man die Industrialisierung des Sonnensystems voran und baut auf den Planeten automatisierte Fabriken und Förderbänder auf.

Indiegames

One Lonely Outpost – Deine Farm auf einem fremden Planeten

One Lonely Outpost vom internationalen Entwicklerteam Aurorian Studios ist eine Farming Simulation im Stil von Harvest Moon und Stardew Valley. Zu Beginn des Spiels landet man seinem kleinen Weltraum Wohnmobil auf einem kargen, fremden Planeten und steht dort vor Aufgabe, einen neuen Außenposten aufzubauen, der nach und nach weitere Kolonisten anzieht.

Indiegames

No Place Like Home – Mach die Erde wieder lebenswert

No Place Like Home vom Entwicklerstudio Chicken Launcer ist ein Farming Abenteuer, in dem man in die Rolle einer jungen Frau namens Ellen schlüpft. In No Place Like Home hat die Menschheit die Erde verwüstet, im Müll ersticken lassen und ist dann auf den Mars ausgewandert. Nur einige wenige Menschen sind zurückgeblieben und starten nun einen Neuanfang im Müll.

Indiegames

Airborne Kingdom – Erbaue eine fliegende Stadt in den Wolken

Airborne Kingdom vom amerikanischen Entwicklerstudio The Wandering Band ist ein Mix aus strategischem Citybuilder und Erkundungsspiel, in dem man sich darum kümmert eine fliegende Stadt zwischen den Wolken aufzubauen. Die Landschaften unterhalb der fliegenden Stadt sind ausgedörrt, daher kann die Stadt nie lange an einem Ort bleiben und muss weiterziehen.