Tools Up! – Wohnung renovieren als Multiplayer Partyspiel

Unter Zeitdruck Möbel rücken, Wände streichen und Fliesen verlegen

Tools Up! ist das neueste Spiel vom polnischen Entwicklerstudio The Knights of Unity, die in der Vergangenheit bereits im Hintergrund an der Entwicklung von vielen bekannten Spielen beteiligt waren. Tools Up! ist nun ihr erstes vollkommen eigenes Spiel, bei dem All In! Games als Publisher mit an Bord ist. Tools Up! erscheint am 3. Dezember 2019 für PC, PS4, Xbox One und die Nintendo Switch!

Tools Up! ist ein neues Partyspiel vom polnischen Entwicklerstudio Knights of Unity

Worum geht es in Tools Up?

Tools Up! ist ein lokales Mehrspielerspiel für bis zu vier Spieler, in dem sich alles um Wohnungsrenovierungen dreht. Nachdem die Bewohner einer Wohnung dem Spieler die Schlüssel zur Wohnung, sowie eine Blaupause mit ihren Renovierungswünschen übergeben haben, beginnt ein Wettlauf gegen die Uhr. Als Leiter einer Reihe von “hochqualifizierten” Renovatoren ist die Aufgabe des Spielers, die Blaupausen zu lesen und herauszufinden, was geändert werden muss, damit die Renovierung vor Ablauf der Zeit erfolgreich gelingt. Man muss in der Wohnung zum Beispiel Möbel rücken, Wände hochziehen oder streichen und neue Fliesen verlegen. Und das alles ohne sich vom Zeitdruck beeinflussen zu lassen und die Wohnung ins Chaos zu stürzen.

In Tools Up! können bis zu 4 Spieler gleichzeitig an der Wohnung arbeiten. Unter Zeitdruck ist ein lustiges Chaos da natürlich vorprogammiert.

Wilde Renovierungsparty für bis zu 4 Spieler

Mit bis zu 3 weiteren Spielern kann das Ganze in eine wilde Renovierungsparty ausarten! Man kann nicht nur Sachen zum Mitspieler in einen anderen Raum werfen, sondern auch gleich den ganzen Mitspieler. Um dem Spiel noch etwas Würze zu verpassen, haben die Entwickler noch ein paar besondere Umweltelemente hinzugefügt und die Spieler können bei der Renovierung zum Beispiel auf Lava- und Eisflächen treffen. In jedem Level kann man Sterne verdienen, durch die man anspruchsvollere Missionen freischalten kann. Die Zusammenarbeit als Team ist dabei laut Entwicklern von entscheidender Bedeutung!

Tools Up! bedient das gleiche Genre wie das beliebte Overcooked oder das hier bereits vorgestellte UpBreakers. Der Kampagnenmodus von Tools Up! wird für die nötige Herausforderung für Einzelspieler sorgen. Als Couch-Koop Partyspiel konzipiert, wurde leider mal wieder auf einen richtigen Online-Multiplayer Modus verzichtet, obwohl das Spiel wirklich großen Spaß verspricht. Dank dem neuen Remote Play Together von Steam sollte man das Spiel aber trotzdem gemeinsam an unterschiedlichen Orten genießen können.

Die Entwickler selbst sind sich laut einem Beitrag in der Steam-Community noch unsicher, ob sie einen Online Modus implementieren wollen, schließen es aber zumindest nicht vollkommen aus. Als Entscheidungshilfe könnten sie sich dabei den Erfolg von Spielen wie Human: Fall Flat anschauen. Das Koop-Partyspiel verfügt über einen hervorragenden Online-Modus. Tools Up! erscheint am 3. Dezember und wird über eine deutschsprachige Oberfläche verfügen. Zum Preis ist aktuell noch nichts bekannt.

Mehr zum Spiel: Steam | Homepage

Werbung

Autor: Piet 166 Beiträge
Liebt Indiegames ★ Spielt selten ein Spiel bis zum Ende durch ★ Kaffee- und Musikjunkie ★ Bart- und Basecap-Träger ★ Macht Sachen im Internet ★ Baujahr 83