Bee Simulator – Erlebe den Alltag der fleißigen Insekten

Du bist eine Honigbiene auf die eine kleines Abenteuer wartet

Der Bee Simulator ist ein Spiel des polnischen Entwicklerteams von Varsav Game Studios. Pünktlich zur anstehenden Gamescom ist ein neuer Trailer erschienen, der ein paar Einblicke in den hochinteressanten Titel gewährt. Der Bee Simulator soll im November 2019 für den PC, PS4, Xbox One und die Nintendo Switch erscheinen.

Mit dem Bee Simulator wollen die Entwickler nach eigenen Angaben ein Spiel erschaffen, das von Erwachsenen und Kindern gleichermaßen gespielt werden kann. Das Spiel soll den Spielern ermöglichen, die Welt mit den Augen der fleißigen Insekten zu sehen und auf lehrreiche Art und Weise zu erleben, welchen Aufgaben und Herausforderungen sich eine Biene während ihres Arbeitsalltags stellen muss. Der Bee Simulator soll die ganze Familie unterhalten und gleichzeitig das Leben der Bienen gewaltarm aber möglichst authentisch abbilden.

Erlebe ein großes Abenteuer als kleine Biene und erkunde die Welt, um deinen Bienenstock zu retten!

Worum geht es im Bee Simulator?

Das Spielgeschehen des Bee Simulators ist einem Gebiet angesiedelt, das dem Central Park in New York nachempfunden ist. Den Spieler erwarten insgesamt 3 verschiedene Spielmodi. Im Singleplayer Story Modus lernt man die Familie der Bienen und ihren Bienenstock kennen, während man im weiteren Handlungsverlauf versuchen muss, diesen vor der Bedrohung durch den Menschen zu bewahren. Denn das Schicksal der Bienen steht plötzlich auf dem Spiel, als Menschen versuchen den Baum zu fällen, an dem der Bienenstock befestigt ist.

Im Bee Simulator kann der Spieler die Welt, die dem Central Park in New York nachempfunden ist, frei erkunden und mit vielen Dingen interagieren.

Weitere Spielmodi sind der Exploration Modus, in dem der Spieler die Welt rund um den Bienenstock ganz frei erkunden und mit Menschen, Tieren, Pflanzen und anderen Insekten interagieren kann. Im Splitscreen Modus können Spieler miteinander oder kompetitiv spielen. Dort wartet auch noch eine weitere Karte, die für etwas Abwechslung sorgen soll. Der Bee Simulator wird auf Deutsch, Englisch und Polnisch verfügbar sein.

Tief im detailliert gestalteten Bienenstock ist natürlich auch die Bienenkönigin anzutreffen.

Der abschließende Trailer zeigt, dass das Team der Varsav Game Studios ein vielversprechendes Simulationsspiel geschaffen hat. Die Mission, dem Menschen das Leben und die Bedeutung der Bienen näher zu bringen kann man nur unterstützen. Der abschließende Trailer anlässlich der Gamescom 2018, auf der das Spiel auch zu sehen sein wird, gewährt weitere Eindrücke, was den Spieler im Bee Simulator erwartet.

Update: Im August 2019 haben die Entwickler entschieden die PC Version ihres Spiels vorerst exklusiv über den Epic-Store anzubieten. Der Release auf Steam soll daher erst im November 2020 erfolgen. Der Bee Simulator wird ab dem 14.11.2019 über den Epic Store und zeitgleich auch für die Playstation 4, Xbox One und die Nintendo Switch erscheinen und stolze 40 Euro kosten.

 Mehr zum Spiel: Homepage | Steam| Epic

 

Werbung

Autor: Piet 147 Beiträge
Liebt Indiegames ★ Spielt selten ein Spiel bis zum Ende durch ★ Kaffee- und Musikjunkie ★ Bart- und Basecap-Träger ★ Macht Sachen im Internet ★ Baujahr 83