Bee Simulator – Erlebe den Alltag der fleißigen Insekten

Du bist eine Honigbiene auf die eine kleines Abenteuer wartet

The Games That Weren’t

Der Bee Simulator ist ein Spiel des polnischen Entwicklerteams von Varsav Game Studios. Pünktlich zur anstehenden Gamescom ist ein neuer Trailer erschienen, der ein paar Einblicke in den hochinteressanten Titel gewährt. Der Bee Simulator soll im November 2019 für den PC, PS4, Xbox One und die Nintendo Switch erscheinen.

Mit dem Bee Simulator wollen die Entwickler nach eigenen Angaben ein Spiel erschaffen, das von Erwachsenen und Kindern gleichermaßen gespielt werden kann. Das Spiel soll den Spielern ermöglichen, die Welt mit den Augen der fleißigen Insekten zu sehen und auf lehrreiche Art und Weise zu erleben, welchen Aufgaben und Herausforderungen sich eine Biene während ihres Arbeitsalltags stellen muss. Der Bee Simulator soll die ganze Familie unterhalten und gleichzeitig das Leben der Bienen gewaltarm aber möglichst authentisch abbilden.

Erlebe ein großes Abenteuer als kleine Biene und erkunde die Welt, um deinen Bienenstock zu retten!

Worum geht es im Bee Simulator?

Das Spielgeschehen des Bee Simulators ist einem Gebiet angesiedelt, das dem Central Park in New York nachempfunden ist. Den Spieler erwarten insgesamt 3 verschiedene Spielmodi. Im Singleplayer Story Modus lernt man die Familie der Bienen und ihren Bienenstock kennen, während man im weiteren Handlungsverlauf versuchen muss, diesen vor der Bedrohung durch den Menschen zu bewahren. Denn das Schicksal der Bienen steht plötzlich auf dem Spiel, als Menschen versuchen den Baum zu fällen, an dem der Bienenstock befestigt ist.

Werbung

Actionrecorder
Autor: Piet 272 Beiträge
Piet liebt Indiegames und Pixelart, spielt aber viel zu selten ein Spiel bis zum Ende durch. Der 37-jährige Bart- und Basecap-Träger macht beruflich Sachen im Internet und ist dort auch gerne als Spielescout, Kreativberater und Troubleshooter unterwegs, wenn er nicht gerade an einem Beitrag für Indiegames Inside schreibt.