Indiegames Inside – Indie Bookmarks #07

Interessante neue Spiele, kurz vorgestellt!

Mindustry

Mindustry von Anton Kramskoi alias AnukenDev

Mindustry von Anton Kramskoi alias AnukenDev kombiniert Tower-Defense Elemente & Rohstoffmanagement mittels Förderbändern. Ziel ist es, Ressourcen zu fördern und Muntion zu den Geschützen zu transportieren, die Wellen von Feinden abwehren. Das Spiel, das seine Reise auf der Indie-Plattform Itch.io begonnen hat ist seit September 2019 auf Steam erhältlich. Es gibt verschiedene Spielmodi wie eine Kampagne, einen Sandbox-Modus oder Koop-Einsätze. Außerdem wartet ein Leveleditor und die Anbindung an den Steam Workshop. Viel Spiel für knapp 5 Euro!

Mehr zum Spiel: Steam


[AdSense-A]

Alive 2 Survive

Alive 2 Survive: Tales from the Zombie Apocalypse von Jamopolis

Alive 2 Survive: Tales from the Zombie Apocalypse vom amerikanischen Entwickler Jamopolis ist ein Entscheidungsspiel, ähnlich dem beliebten Reigns. Mitten in der Zombie-Apokalypse stehen als Anführer der Gruppe immer wieder Entscheidungen an, die über Leben und Tod entscheiden können. Mit den getroffenen Entscheidungen muss man zudem seine Soldaten, zivilen Anhänger und die Gruppenältesten in Schach halten um möglichst lange Anführer bleiben zu können. Für knapp 4 Euro ein schöner Mix aus Survival-Simulation und Abenteuer mit einigen Stunden Spielspaß!

Mehr zum Spiel: Steam


[AdSense-A]

Odd Realm

Odd Realm von Waylon Snedker (Unknown Origin Games Inc.)

Odd Realm vom kanadischen Entwickler Waylon Snedker alias Unknown Origin Games Inc. ist ein Sandbox Aufbauspiel in Pixelart, das in einer prozedural generierten Fantasy-Welt mit verschiedenen Biomen spielt. Odd Realm, das im entfernten etwas an Dwarf Fortress erinnert, hat 2019 den Sprung von Itch.io in den Early Access zu Steam gemacht und erhält seitdem regelmäßig Updates. Man übernimmt die Kontrolle über eine Gruppe von Siedlern, die die Jahreszeiten, umherstreifende Banditen und andere Schrecken überleben müssen.

Mehr zum Spiel: Steam


[AdSense-A]

Space Robinson

Space Robinson: Hardcore Roguelike Action von Luxorix Games

Space Robinson von Luxorix Games aus Russland ist ein Roguelike Shooter mit prozedural generierten Leveln. Als Ingenieur ist man zu Wartungsarbeiten auf einem entfernten Planeten unterwegs und erleidet überraschend Schiffbruch. Mit letzter Kraft erreicht man die Kolonie, die jedoch menschenleer ist. Nun gilt es auf auf dem feindlichen Planeten zu überleben und Antworten zu finden. Wer bei Games wie Enter the Gungeon oder Nuclear Throne Spaß daran hatte sich durch die Level zu sterben, kann hier bedenkenlos zugreifen!

Mehr zum Spiel: Steam


[AdSense-A]

Dredgers

Dredgers von Pirate-Rob

Dredgers vom Indieentwickler Pirate Rob ist ein Roguelike Dungeon-Crawler in Pixelart, in dem man 30 verschiedene Rassen und über 40 verschiedene Klassen ganz nach Lust und Laune miteinander kombinieren kann. Als Dredger sucht man nach Gold, Tränken, Schriftrollen, Nahrung, Schlüsseln und mächtigen Waffen, um immer tiefer in den mit Gegnern gefüllten Dungeon vordringen zu können. Dredgers vermittelt ein schönes Dungeon-Feeling und könnte für Genre-Fans ein guter Griff sein! Den Trailer gibts auf der  Steam-Page des Spiels.

Mehr zum Spiel: Steam

 

Weitere Beiträge mit Kurzvorstellungen interessanter Indiegames findest Du in unserer Indie Bookmarks Reihe hier im Blog, viel Spaß beim stöbern!

Werbung

Actionrecorder
Autor: Piet 244 Beiträge
Piet liebt Indiegames und Pixelart, spielt aber viel zu selten ein Spiel bis zum Ende durch. Der 37-jährige Bart- und Basecap-Träger macht beruflich Sachen im Internet und ist dort auch gerne als Spielescout, Kreativberater und Troubleshooter unterwegs, wenn er nicht gerade an einem Beitrag für Indiegames Inside schreibt.