Arietta of Spirits – Enthülle die Geheimnisse des Geisterreichs

Erlebe die Geschichte der 13-jährigen Arietta in schicker Pixelart

Arietta of Spirits ist ein narratives Action-RPG-Abenteuer in wunderschön animierter Pixelart, bei dem ein junges Mädchen die Geheimnisse des Geisterreichs aufdeckt. Das 3-köpfige Entwicklerteam hinter Arietta of Spirits beschreibt sein Erstlingswerk selbst als charmantes Abenteuerspiel mit emotionaler Erzählung, kompromisslosem Gameplay und schnellen Kämpfen. Das Spiel soll irgendwann 2020 auf Steam erscheinen, ein genaues Datum wurde noch nicht festgelegt. Bis es soweit ist, kann man über Itch.io und Steam aber bereits den aktuellen Beta-Build als Demo ausprobieren.

Worum geht es in Arietta of Spirits?

Arietta of Spirits erzählt die Geschichte der 13-jährigen Arietta, die mit ihrer Familie Urlaub auf einer abgelegenen Insel macht auf der die Blockhütte ihrer Großmutter steht. Die Großmutter ist ein Jahr zuvor verstorben und die Hütte ist seitdem leer geblieben, so dass es dort erstmal ein wenig aufzuräumen gibt, bevor der Urlaub in charmanter Waldlage beginnen kann. Der Familienausflug nimmt jedoch eine unerwartete Wendung, als sich heraus stellt, dass die Blockhütte weit mehr als nur ein kleines Urlaubsparadies ist. Arietta trifft einen mysteriösen neuen Freund und erlangt die Fähigkeit, seltsame Geister zu sehen, die auf der Insel leben. Schnell findet sie sich im Gespräch mit diesen Geistern wieder, kämpft gegen Monster und entdeckt die dunklen Geheimnisse des Geisterreichs.

Arietta of Spirits erinnert ein wenig an die Top-Down Zelda Spiele, in denen man ebenfalls die Welt erkundet, Quests abschließt und Feinde in Echtzeit bekämpft. Die Entwickler versprechen ein spannendes Abenteuer in einer waldigen Inselwelt mit reichhaltiger Hintergrund Geschichte, in der man vielen interessanten Charakteren und dunklen Geheimnisse begegnet.

Arietta of Spirits – Release 2020 – Demo auf Itch.io & Steam

Wie Eingangs erwähnt soll Arietta of Spirits irgendwann 2020 auf Steam erscheinen, in meinen Augen wäre es übrigens auch sehr toller Titel für die Nintendo Switch. Das Spiel ist bereits auf Steam gelistet, wer Interesse hat kann es dort bereits auf die Wunschliste setzen und so die Entwickler unterstützen.

Vorher kann man zum Glück auch dem aktuellen Beta-Build auf den Zahn fühlen, der Mitte September 2019 auf Itch.io und Steam als Demo veröffentlicht wurde. Diese Demo ist 30-60 Minuten lang und zeigt den ersten Abschnitt des Spiels, in dem man mit der Geschichte und den grundlegenden Mechanismen des Spiels vertraut gemacht wird. Feedback zum Spiel ist jederzeit über Itch.io oder den dort verlinkten Discord der Entwickler möglich. Ich bin sehr gespannt wie sich diese kleine Indieperle in den nächsten Monaten entwickelt.

Mehr zum Spiel: Itch.io | Steam

Ein erster Teaser Trailer folgt hoffentlich bald! 

Werbung

Autor: Piet 136 Beiträge
Liebt Indiegames ★ Spielt selten ein Spiel bis zum Ende durch ★ Kaffee- und Musikjunkie ★ Bart- und Basecap-Träger ★ Macht Sachen im Internet ★ Baujahr 83