No Place for Bravery – Ein alter Krieger sucht seine Tochter

Eine Reise mit intensiven Kämpfen und moralischen Dilemmas wartet!

No Place for Bravery ist das neueste Spiel des brasilianischen Entwicklerstudios The Glitch Factory, die 2016 bereits das Multiplayer-Spionagespiel Party Saboteurs veröffentlicht haben. No Place for Bravery wurde im Herbst 2020 erstmals offiziell angekündigt und soll nun, in Zusammenarbeit mit Publisher Ysbryd Games, am 22. September 2022 auf Steam, GOG, im Epic Games Store sowie für die Nintendo Switch veröffentlicht werden.

Autor: Piet 503 Beiträge
Piet liebt Indiegames und Pixelart, spielt aber viel zu selten ein Spiel bis zum Ende durch. Der 38-jährige Bart- und Basecap-Träger macht beruflich Sachen im Internet und ist dort auch gerne als Spielescout, Kreativberater und Troubleshooter unterwegs, wenn er nicht gerade an einem Beitrag für Indiegames Inside schreibt.