Indiegames Inside – Indie Bookmarks #12

Interessante neue Spiele, kurz vorgestellt!

The Games That Weren’t
Indie Bookmarks #12

Willkommen zu Ausgabe #12 der Indiegames-Inside.de Indie Bookmarks! In dieser Serie wollen wir euch in unregelmäßigen Abständen ein paar Spiele vorstellen, die mehr Aufmerksamkeit verdient haben und nicht in der Flut der täglichen Neuerscheinungen auf Steam untergehen sollen. In der Regel werdet ihr hier kurze Vorstellungen relativ neuer Games finden. Manchmal werden wir aber auch das ein oder andere Indiegame präsentieren, das schon länger auf den Plattformen Steam oder Itch.io im Regal steht oder erst in ein paar Wochen erscheint.

Generell finden sich hier keine Previews, sondern nur Spiele, die bereits veröffentlicht wurden und auf Steam spielbar sind. In Ausgabe #12 sind folgende Indie Games mit dabei: Townscaper, Shapez.io, Helltaker, The Battle of Polytopia, Gunfire Reborn und Agrou. Viel Spaß beim Stöbern!

Townscaper

Townscaper ist am 30. Juni 2020 auf Steam erschienen.

Townscaper vom schwedischen Entwickler Oskar Stålberg aus Malmö ist eine experimentelle Städte-Bau Simulation. Das Spiel verfolgt kein richtiges Ziel und das Gameplay beschränkt sich darauf, einfach nur Block für Block ein buntes Städtchen zu erschaffen und dabei zu entspannen. Der Algorithmus von Townscraper lässt Blöcke abhängig von der jeweiligen Platzierung zu kleinen Häuschen, Torbögen, Treppen, Brücken und üppige Gärten werden, die nach und nach miteinander verschmelzen und zu einer kleinen Stadt werden. Entspannung zum kleinen Preis!

Mehr zum Spiel: Steam

Shapez.io

Shapez.io – das neue Spiel vom Yorg.io Entwickler aus Aachen

Shapez.io von Tobias Springer aus Aachen (der Entwickler von Yorg.io) ist ein minimalistisch gehaltener Mix aus Puzzle- und Fabrikspiel mit Automatisierung und Förderbändern. Im ersten Monat haben bereits über 400.000 Spieler das Spiel ausprobiert, in dem man eine immer komplexer werdende Infrastruktur erschaffen muss, um damit Objekte in verschiedenen Farben und Formen zu erstellen. Aktuell bieten 18 Level bereits enorm viel Unterhaltung. Shapez.io soll jedoch noch viele weitere Features erhalten und wird stetig weiterentwickelt.

Mehr zum Spiel: Steam | Homepage

Helltaker

Helltaker ist kostenlos spielbar! 

Helltaker vom polnischen Entwickler Łukasz Piskorz ist ein Schiebepuzzle Game, in dem man als Spieler den Plan verfolgt, sich in der Hölle einen Harem voller attraktiver Dämonen-Girls zuzulegen. Am besten ohne dabei von Girls gefressen zu werden. Helltaker ist für ein kleines Gelegenheitsspiel ganz unterhaltsam, hat Humor und ist obendrein kostenlos auf Steam spielbar. Die Spielzeit von rund 2 Stunden wird zudem mit einem schönen Soundtrack untermalt!

Mehr zum Spiel: Steam

The Battle of Polytopia

Seit Anfang August 2020 auf Steam: The Battle of Polytopia

The Battle of Polytopia vom schwedischen Entwickler Midjiwan ist ein rundenbasiertes Strategiespiel mit Online-Ranglisten, das man entweder alleine oder im Multiplayer Modus mit bis zu 12 Spielern spielen kann. Auf quadratischen, prozedural generierten Karten muss man eine von 12 verschiedenen Zivilisationen zum Sieg führen. Ein wirklich gelungenes Strategiespiel, in dem man problemlos zahlreiche Stunden Spielzeit versenken kann!

Mehr zum Spiel: Steam

Gunfire Reborn

Gunfire Reborn ist ein unterhaltsamer Koop-Shooter. 

Gunfire Reborn von Duoyi Interactive Entertainment aus Hongkong ist ein Mix aus First Person Shooter, Roguelite und Rollenspiel mit zufallsgenerierten Inhalten. Bis zu 4 Spieler können gemeinsam losziehen und 100 verschiedene Gegenstände und zahlreiche Waffen erbeuten. Mit jedem Neustart beginnt ein neues Abenteuer. Verschiedene Helden mit unterschiedlichen Spielmechanismen ermöglichen abwechslungsreiches Gameplay. Ein unterhaltsamer Koop-Shooter mit hohem Wiederspielwert.

Mehr zum Spiel: Steam

Agrou

Agrou – Die Werwölfe von Düsterwald für den PC und 4-12 Spieler. 

Agrou vom französischen Entwickler Osmose Studio ist eine PC-Umsetzung des beliebten Gesellschaftsspiels Die Werwölfe von Düsterwald. Im Spiel versammelt sich eine Gruppe von Dorfbewohnern um das Feuer und steht vor einem Problem: Werwölfe, die Nachts harmlose Dorfbewohner fressen, verstecken sich in ihren Reihen! Die Dorfbewohner müssen versuchen den Werwolf zu ermitteln, der Werwolf muss versuchen alle Dorfbewohner zu töten. Ein wunderbares Spiel für 4-12 Spieler mit offenen und privaten Lobbys, Ingame-Voice und vielen verschiedenen Rollen für die Dorfbewohner. Beeinflussung und Lügen will gelernt sein!

Mehr zum Spiel: Steam

Ähnliche Beiträge

Werbung

Actionrecorder
Autor: Piet 273 Beiträge
Piet liebt Indiegames und Pixelart, spielt aber viel zu selten ein Spiel bis zum Ende durch. Der 37-jährige Bart- und Basecap-Träger macht beruflich Sachen im Internet und ist dort auch gerne als Spielescout, Kreativberater und Troubleshooter unterwegs, wenn er nicht gerade an einem Beitrag für Indiegames Inside schreibt.