Indiegames-Inside.de unterstĂĽtzen

Du möchtest Indiegames-Inside.de unterstützen? Dann sprich über die Seite und teile Artikel, die Dir gefallen mit Deinen Freunden oder in sozialen Netzwerken. Du kannst dabei natürlich auch gerne auf den zugehörigen Twitter Account verweisen. Mit wenigen Mausklicks kannst Du dem Projekt also schon enorm weiterhelfen und hinter den Kulissen für viel Motivation sorgen. Jede Erwähnung, jeder Retweet und jede Verlinkung bringen uns weiter!

Finanzielle UnterstĂĽtzung

Warum braucht Indiegames Inside Geld? Trotz stetig steigender Leserzahlen sind die Werbeeinahmen durch Google und andere Vermarkter in den letzten Jahren komplett eingebrochen. Die laufenden Kosten für einen selbständigen Webmaster sind leider nicht mit in die Tiefe gestürzt. Im Gegenteil! Zeit und Leidenschaft, die in diese Webseite geflossen sind, konnten bisher durch andere Projekte gegenfinanziert werden. Das funktioniert 2020 leider nicht mehr und es fehlt nun an Geld, um Indiegames-Inside.de weiter stabil betreiben zu können und regelmäßig neue Spiele vorzustellen.

Es widerstrebt mir nach wie vor enorm um finanzielle UnterstĂĽtzung zu bitten. Andererseits ist Crowdfinanzierung heute bereits fĂĽr viele Webseiten die einzige Chance zu ĂĽberleben. Ich stelle also auch einfach mal meinen Hut hier hin und hoffe das Beste. Ăśber Buymeacoffee kannst Du diese Webseite und den Menschen dahinter mit einem Trinkgeld oder sogar einem monatlichen Abo unterstĂĽtzen. Vielen Dank!

Die Seite mit mehr Werbung zu überfrachten ist übrigens keine Lösung. Die paar wenigen Besucher, die noch nicht mit einem Adblocker unterwegs sind, sollen nicht durch mehr Werbung vergrault werden. Viel lieber würde ich irgendwann sogar sämtliche Werbung durch Vermarkter deaktivieren können, weil sich die Seite durch eure Unterstützung trägt.

Banner

Du hast hier einen guten Spieletipp gefunden? Dann hast du vielleicht Lust Indiegames-Inside.de zu supporten, indem du der Seite einen Bannerplatz spendierst. Die nachfolgende Grafik ist passend fĂĽr die Panels unter deinem Twitch-Stream.