Indiegames: Kleine Perlen im Februar 2019 auf Steam

Interessante Indiegames im Februar 2019 auf Steam

REDO!

REDO! von Robson Paiva

REDO! vom brasilianischen Indie-Entwickler Robson Paiva ist ein düsteres kleines Metroidvania-Abenteuer in schicker Pixelart und einem dystopischem Setting. In REDO! übernimmt der Spieler die Kontrolle über ein einsames, junges Mädchen, das in einer postapokalyptischen Welt, die von bösen Biomaschinen überrannt wurde, versucht einen anderen Menschen zu finden. REDO! ist im Metroidvania Genre anzusiedeln, spielt sich aber deutlich langsamer als die meisten Vertreter dieses Genres. In der düsteren, weitläufigen und miteinander verbundene Stadt ist nichtlineare Erkundung und methodisches Gameplay gefragt. Im Test war der Titel, der sich derzeit noch im Early-Access befindet am besten mit dem Controller spielbar. Ein paar Features wie beispielsweise eine simple Karte dürften gerne noch hinzu kommen.

Mehr zum Spiel: Steam

 

Werbung

Wir empfehlen die mechanische Gaming Tastatur Lioncast LK30

LIONCAST LK 30 Gamingtastatur
Autor: Piet 119 Beiträge
Liebt Indiegames ★ Spielt selten ein Spiel bis zum Ende durch ★ Kaffee- und Musikjunkie ★ Bart- und Basecap-Träger ★ Macht Sachen im Internet ★ Baujahr 83